#phoenix runde

Talk, Diskussion
#phoenix runde

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Do., 15.11.
22:15 - 23:00
Reiche immer reicher, Arme immer ärmer - Ist das gerecht?


Deutschland 2018 - ein Land der Gegensätze. Die einen schwelgen im Luxus, die anderen müssen jeden Euro umdrehen. Wird Deutschland mehr und mehr zum "Ungleichland"? Neueste Studien belegen: die Zahl der Abgehängten ist gestiegen, die Zahl der Reichen ebenfalls. Nach Angaben der OECD waren im Jahr 2017 in Deutschland 19,7 Prozent der Menschen von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen. Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung 2017 zeichnet ein deutliches Bild. Die reichsten zehn Prozent der Haushalte besitzen demnach mehr als die Hälfte des gesamten Netto-Vermögens, die untere Hälfte ein Prozent. Beim monatlichen Einkommen kommt bei den Ärmeren nur wenig vom langen wirtschaftlichen Aufschwung an. Wie wird sich die Schere von Einkommen und Vermögen langfristig entwickeln? Inwiefern ist sozialer Aufstieg noch möglich? Und was bedeutet die Ungleichheit für den Zusammenhalt in der Gesellschaft?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sternstunde Philosophie

Der "Philosophische Stammtisch" - Soll man Sex kaufen dürfen?

Talk | 18.11.2018 | 09:05 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Von links: Wolfgang Heckl, Tilmann Schöberl und Dieter Hanitzsch.

Der Sonntags-Stammtisch

Talk | 18.11.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
3.65/5017
Lesermeinung
ARD Presseclub

Presseclub

Talk | 18.11.2018 | 12:03 - 12:45 Uhr
2.96/5028
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr