plan b

  • Besser als neu: In Vangerows Unternehmen verhelfen die "Reparateure" den alten Geräten nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern machen sie noch besser. Das alte Röhrenradio verfügt jetzt über WLAN. Vergrößern
    Besser als neu: In Vangerows Unternehmen verhelfen die "Reparateure" den alten Geräten nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern machen sie noch besser. Das alte Röhrenradio verfügt jetzt über WLAN.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Im "Reparatur-Café" Reutlingen: Bei einem Erstgespräch wird das defekte Telefon begutachtet, und die Kosten werden geschätzt. Vergrößern
    Im "Reparatur-Café" Reutlingen: Bei einem Erstgespräch wird das defekte Telefon begutachtet, und die Kosten werden geschätzt.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Veraltete oder defekte Elektrogeräte landen häufig auf dem Schrott. Dabei könnten viele Geräte repariert und weiter benutzt werden. Vergrößern
    Veraltete oder defekte Elektrogeräte landen häufig auf dem Schrott. Dabei könnten viele Geräte repariert und weiter benutzt werden.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Auch auf dem Wertstoffhof Reutlingen landen Elektrogeräte, die repariert und weiter genutzt werden könnten. Vergrößern
    Auch auf dem Wertstoffhof Reutlingen landen Elektrogeräte, die repariert und weiter genutzt werden könnten.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • "Reparieren lohnt sich": Unternehmer Detlef Vangerow weiß alte Elektrogeräte zu schätzen. Vergrößern
    "Reparieren lohnt sich": Unternehmer Detlef Vangerow weiß alte Elektrogeräte zu schätzen.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Familienbetrieb Vangerow: Hinter der "Reparatur-Revolution" steht die komplette Familie. Auch Kerstin Vangerow repariert mit. Vergrößern
    Familienbetrieb Vangerow: Hinter der "Reparatur-Revolution" steht die komplette Familie. Auch Kerstin Vangerow repariert mit.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Mit der "Reparatur-Revolution" und als Gastgeber des ersten "Repair-Cafés" in Reutlingen kämpfen Steffen und Detlef Vangerow gegen die Wegwerf-Mentalität. Vergrößern
    Mit der "Reparatur-Revolution" und als Gastgeber des ersten "Repair-Cafés" in Reutlingen kämpfen Steffen und Detlef Vangerow gegen die Wegwerf-Mentalität.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Logo "plan b". Vergrößern
    Logo "plan b".
    Fotoquelle: ZDF/Cargolux
Report, Doku-Reihe
plan b

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Do., 06.12.
04:25 - 04:55
Die Reparatur-Revolution - Weiternutzen statt wegwerfen


Lieber kaufen statt reparieren? Elektrogeräte sind reine Wegwerfartikel geworden. Gegen diesen Trend stemmen sich immer mehr Menschen. Sie fordern das Recht auf Reparatur. Detlef Vangerow aus Reutlingen ist sauer. In einem Wertstoff-Container findet er statt Schrott häufig Elektrogeräte, die funktionieren oder nur leicht beschädigt sind: Staubsauger, Mixer, Radios. "Wie weit ist es gekommen, dass wir so etwas wegwerfen?", fragt er. 2015 schmissen die Deutschen laut einer Studie des Umweltbundesamtes 722 000 Tonnen Elektro-Altgeräte weg. Viel zu viele, meint Detlef Vangerow. Er weiß aus Erfahrung: Viele Geräte könnte man reparieren und weiter benutzen. Deshalb hat er ein Unternehmen gegründet, das "Reparateure" ausbildet und mithilft, den alten Geräten zu mehr Lebenszeit zu verhelfen - oder sie sogar "besser als neu" zu machen. Röhrenradios aus grauer Vorzeit mit Musik-WLAN, Waschmaschinen mit Handysteuerung - alles ist denkbar. Von einer "Reparatur-Revolution" würde auch die Wirtschaft profitieren. Laut einer Studie von 2016, die von der Unternehmensberatung McKinsey mit erstellt wurde, könnte die Wirtschaft bis 2030 jährlich um 0,3 Prozent schneller wachsen, wenn Rohstoffe möglichst lange genutzt würden. Eine längere Nutzungsdauer von Elektrogeräten hätte auch positive Auswirkungen auf die Umwelt: Viele Rohstoffe, die in den Geräten verbaut werden, sind knapp, die Entsorgung ist schwierig. In Belgien hat man bereits ein System, das das Reparieren fördert: "De Kringwinkel". Wie in Deutschland werden auch in Belgien Elektronikgeräte, Kleidung, Fahrräder etc. gesammelt. Allerdings müssen die Belgier nicht auf einen Wertstoffhof fahren. Es genügt ein Anruf und die Mitarbeiter von "De Kringwinkel" holen die Geräte ab, reparieren sie und verkaufen sie günstig. Die Ressourcen-Schonung steht an erster Stelle. "Wir müssen anders mit unserer Umwelt umgehen, sonst sehen wir alle bald alt aus", sagt Reparateur Bert. "plan b" zeigt, wie das Reparieren wieder attraktiv werden kann und alle davon profitieren: die Verbraucher, die Wirtschaft und die Umwelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Michael Kraus (l.) bei der Zapfenernte.

plan b - Es weihnachtet fair - Bio-Tanne und Umweltpapier

Report | 13.12.2018 | 04:30 - 05:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 24(Episode 4)

Report | 13.12.2018 | 19:15 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Die Reporter Lisa Weitemeier (l) und Niko Wirth checken die motorischen Fähigkeiten von Kleinkindern.

Hirschhausens Check-up - Wie der Start ins Leben gelingt

Report | 19.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr