plan b: Fair statt billig

  • Städter ackern mit: Wer Bauern auf dem Feld hilft, erlebt selbst, wie viel Arbeit in Obst und Gemüse steckt. Über 100 Höfe laden ein zum Projekt "Solidarische Landwirtschaft". Vergrößern
    Städter ackern mit: Wer Bauern auf dem Feld hilft, erlebt selbst, wie viel Arbeit in Obst und Gemüse steckt. Über 100 Höfe laden ein zum Projekt "Solidarische Landwirtschaft".
    Fotoquelle: ZDF/Frederick Klose-Gerlich
  • Hühner statt Kühe: Milchbauer Jörg Ostermeier hat aufgegeben. Von den Niedrigpreisen für Milch kann er nicht leben. Jetzt versucht er sein Glück mit einem Hühnerhof. Vergrößern
    Hühner statt Kühe: Milchbauer Jörg Ostermeier hat aufgegeben. Von den Niedrigpreisen für Milch kann er nicht leben. Jetzt versucht er sein Glück mit einem Hühnerhof.
    Fotoquelle: ZDF/Frederick Klose-Gerlich
  • Glückliche Kühe, glückliche Bauern: Wer bei "Sternenfair" mitmacht, kann es sich leisten, seine Kühe auf der Weide statt im Stall zu halten. Ein höherer Milchpreis heißt mehr Lebensqualität für Bauern und Tiere. Vergrößern
    Glückliche Kühe, glückliche Bauern: Wer bei "Sternenfair" mitmacht, kann es sich leisten, seine Kühe auf der Weide statt im Stall zu halten. Ein höherer Milchpreis heißt mehr Lebensqualität für Bauern und Tiere.
    Fotoquelle: ZDF/Frederick Klose-Gerlich
Report, Reportage
plan b: Fair statt billig

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 19.07.
07:50 - 08:20
Mehr Geld für Bauern


Stell Dir vor, Du bestimmst den Preis. Wie viel soll Milch kosten? Ein paar Mausklicks entscheiden: Darf die Kuh auf die Wiese? Und der Bauer in Urlaub? Ja! Das kostet ein paar Cent mehr. In Frankreich geht das. "C'est qui le Patron?" heißt die Initiative. Wer ist der Boss? Auf der Website stimmen Verbraucher über Milch- und Pizza-Preise ab. Viele zahlen gern etwas mehr für glückliche Kühe, gesunde Milch und Bauern, die von ihrer Arbeit leben können. Konsumenten übernehmen Verantwortung für diejenigen, die ihre Lebensmittel erzeugen, und deren Existenz doch immer wieder von Niedrigpreisen bedroht ist. Jeder dritte Milchbauer in Deutschland hat in den vergangenen zehn Jahren aufgegeben. Jörg Ostermeier im Allgäu ist einer von ihnen. Seit dem letzten großen Milchpreisverfall 2016 hat er sich finanziell nicht mehr erholt. Nach Jahren harter Arbeit für wenig Geld muss er seine Kühe zum Schlachthof bringen. Doch auch in Deutschland gibt es Ideen, die seine Welt ein klein wenig besser machen könnten. Die Initiative "Solidarische Landwirtschaft" - Solawi - will eine Brücke bauen zwischen Erzeugern und Verbrauchern. Wer mitmacht, muss auch mal die Ärmel hochkrempeln und bei der Ernte helfen. So lernt ein Städter mit Bürojob schnell, wie viel Zeit und Schweiß in ein paar Möhren stecken - und wie viel die Arbeit des Bauern wirklich wert ist. Da ist ein fairer Preis selbstverständlich, auch wenn der höher ist als im Discounter um die Ecke. Etwa 130 Höfe in Deutschland haben sich dem Netzwerk bereits angeschlossen. In der Bauhaus-Stadt Dessau kommt die Landwirtschaft zum Verbraucher. Äcker zwischen Plattenbauten. Und schon bald wollen die Nachbarn hier auch Vieh halten, denn sie haben nicht nur ein größeres Verständnis für die Natur, sondern auch Ehrgeiz entwickelt: Jetzt wollen sie ihr Wohngebiet durch eine Biogasanlage selbst mit Energie versorgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Exclusiv Weekend

Exclusiv - Weekend

Report | 22.07.2018 | 17:45 - 18:45 Uhr
2.79/5014
Lesermeinung
ProSieben Galileo 360° Ranking: Viva Espana

Galileo 360° Ranking: Faszinierendes Afrika

Report | 22.07.2018 | 18:05 - 19:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Dem Aubrac-Rind wird nachgesagt, dass es schönere Augen als die Mädchen in der Gegend habe.

360° Geo Reportage - Aubrac: Kühe, Käse, Kerle!

Report | 22.07.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
3.21/50154
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr