pur+

  • Eric vor einem lebensgroßen Modell eines Kalamars und eines Pottwals. Vergrößern
    Eric vor einem lebensgroßen Modell eines Kalamars und eines Pottwals.
    Fotoquelle: ZDF/Holger Masuhr
  • Pur+ Vergrößern
    Pur+
    Fotoquelle: ZDF
Kinder, Kindermagazin
pur+

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
KiKa
Di., 13.11.
19:25 - 19:50
Tintenfische


Tintenfische 9 Gehirne, eines im Kopf und dann nochmal in jedem Arm eines. Das klingt nach Aliens aus einem Science-Fiction-Film. Dabei sind sie Erdlinge und leben seit Millionen Jahren in den Weltmeeren - Tintenfische. Ihre Fähigkeiten stehen denen waschechter Aliens allerdings in nichts nach! pur+ erforscht eine geheimnisvolle und noch immer unbekannte Spezies. pur+ - Moderator Eric Mayer besucht die Kraken im Ozeaneum Stralsund. Im pur+ - Experiment soll eines der achtarmigen Weichtiere einen Glasbehälter mit Schraubverschluss öffnen, um an sein FUtter zu kommen. Ist es so lernfähig, eine Herausforderung zu meistern, die in der Natur nicht vorkommt? Die wirbellosen Oktopoden sind Fressfeinden wehrlos ausgeliefert. Ihre einzige Chance liegt in der Tarnung. Im zweiten pur+ - Experiment erleben die pur+ - Zuschauer ein Schauspiel, das selbst den Tarnmantel von Harry Potter in den Schatten stellt. Bei Jules Verne waren sie die Monster aus der Tiefe, die Schiffe samt Mann und Maus mit sich hinabziehen. Doch noch nie hat ein Mensch ein lebendes Exemplar zu Gesicht bekommen: Die Riesenkalmare. Sie leben und jagen in Tiefen, in die ein Mensch nie hinabtauchen kann. Manchmal findet man an Walen Kampfspuren oder ein abgerissener Riesen-Tentakel wird irgendwo angeschwemmt. 2012 hat ein internationales Forscherteam zum ersten Mal einen Tauchroboter konstruiert, der Riesenkalmare in den Schwärzen der Tiefsee anlocken und flimen kann. Auch für einen einzigen Passagier war Platz bei der Tauchfahrt. Hat sich ein Riesenkalmar gezeigt? Wie war es, einem lebenden Riesenkalmar ins Auge zu blickent? Und wie sieht er überhaupt aus? pur+ - Das Entdeckermagazin mit Eric Mayer. Mehr wissen macht nix


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Willi (links) mit Taucher Tobias.

Willi wills wissen - Expedition Island: Wo die Erde knirscht

Kinder | 18.11.2018 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
ZDF Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr, r.) und Keks haben unerwarteten Besuch in Nachbars Garten. Paschulkes Neffe David (Daniel Zillmann, l.) ist mit seinem Dackel angereist, um an einem Schönheitswettbewerb teilzunehmen.

Löwenzahn - Dachs - Diebesgut im Elchwinkel

Kinder | 18.11.2018 | 08:35 - 09:00 Uhr
4.07/5015
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 18.11.2018 | 09:20 - 09:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr