pur+

  • Eric Mayer wartet zusammen mit den Helfern bei der betäubten Giraffe auf den Transportwagen. Länger als 10 Minuten darf die Giraffe nicht liegen, sonst wird es lebensbedrohlich für sie. Vergrößern
    Eric Mayer wartet zusammen mit den Helfern bei der betäubten Giraffe auf den Transportwagen. Länger als 10 Minuten darf die Giraffe nicht liegen, sonst wird es lebensbedrohlich für sie.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Grabs
  • Eric Mayer reist nach Namibia, um in aufwändigen und lebensgefährlichen Aktionen Giraffen umzusiedeln. Denn der Mensch hat den Lebensraum der Giraffen in Afrika zerstört. Jetzt muss er den Giraffen helfen, damit sie überleben. Vergrößern
    Eric Mayer reist nach Namibia, um in aufwändigen und lebensgefährlichen Aktionen Giraffen umzusiedeln. Denn der Mensch hat den Lebensraum der Giraffen in Afrika zerstört. Jetzt muss er den Giraffen helfen, damit sie überleben.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Grabs
  • In Namibia müssen immer wieder Giraffen von einer Farm auf eine andere umgesiedelt werden. Dazu müssen sie in aufwendigen und lebensgefährlichen Aktionen in einen Transporter verladen werden. Dabei müssen alle aufpassen, dass sich die Giraffen nicht an den scharfen Kanten des Hängers verletzt. Vergrößern
    In Namibia müssen immer wieder Giraffen von einer Farm auf eine andere umgesiedelt werden. Dazu müssen sie in aufwendigen und lebensgefährlichen Aktionen in einen Transporter verladen werden. Dabei müssen alle aufpassen, dass sich die Giraffen nicht an den scharfen Kanten des Hängers verletzt.
    Fotoquelle: ZDF/Eric Mayer
  • Eric Mayer hilft bei einer Giraffenumsiedlung in Namibia. Damit die Giraffe möglichst wenig hört, steckt Eric ihr Ohrstopfen in die Ohren und befestigt sie mit Klebeband. Vergrößern
    Eric Mayer hilft bei einer Giraffenumsiedlung in Namibia. Damit die Giraffe möglichst wenig hört, steckt Eric ihr Ohrstopfen in die Ohren und befestigt sie mit Klebeband.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Grabs
  • Die Welt vieler afrikanischer Wildtiere hat sich in den letzten Jahrzehnten sehr verändert. Der Mensch hat ihren ursprünglichen Lebensraum zerstört. Deswegen müssen auch Giraffen immer wieder umgesiedelt werden.  Hilft der Mensch nicht, droht ihnen der Tod. Vergrößern
    Die Welt vieler afrikanischer Wildtiere hat sich in den letzten Jahrzehnten sehr verändert. Der Mensch hat ihren ursprünglichen Lebensraum zerstört. Deswegen müssen auch Giraffen immer wieder umgesiedelt werden. Hilft der Mensch nicht, droht ihnen der Tod.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Grabs
  • pur+ Vergrößern
    pur+
    Fotoquelle: ZDF
Kinder, Kindermagazin
pur+

Infos
Produktionsland
Namibia / Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDF
Sa., 17.08.
06:25 - 06:50



Thema:

Eric rettet Giraffen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Fritz (Guido Hammesfahr) will aus der Weinbergschnecke Speedy einen schnellen Sprinter machen, doch was treibt Schnecken an?

Löwenzahn - Schnecken - Das riskante Rennen

Kinder | 25.08.2019 | 08:35 - 09:00 Uhr
4.13/5016
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 25.08.2019 | 09:30 - 09:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 26.08.2019 | 07:10 - 07:20 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Der Meeresbiologe als Fernsehstar: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) vermarktete sich und seine Familie auf seiner Calypso.

Als Entdecker wurde Jacques Cousteau zur Legende, sein Familienleben aber litt stark unter seinem En…  Mehr

Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr

Quiz-Routinier Jörg Pilawa führt durch das Gipfeltreffen der klugen Köpfe.

Jörg Pilawa hat für seine Show "Ich weiß alles!" mal wieder extrem pfiffige Spielshow-Gladiatoren au…  Mehr