quer

  • quer-Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    quer-Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Seehofer-Double Wolfgang Krebs und quer-Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    Von links: Seehofer-Double Wolfgang Krebs und quer-Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • quer Vergrößern
    quer
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Infomagazin
quer

Infos
Weitere Informationen unter: www.br.de/quer
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Do., 07.12.
20:15 - 21:00


In Beiträgen aus Politik, Gesellschaft und Kultur berichtet die Sendung seit 1998 über das aktuelle Zeitgeschehen. Begleitet wird dies von kabarettistischen bis satirischen Kommentaren und Szenen des Moderators.

Thema:

Eigentum nur für Millionäre? Wohnungsnot trifft Mittelschicht

Der Immobilienmarkt im Freistaat ist überhitzt, Wohnraum wird immer unerschwinglicher - auch weil die Baulandpreise explodieren. Längst belastet das nicht mehr nur Menschen mit geringem Einkommen, sondern auch die Mittelschicht. Im Großraum München etwa lässt sich der Traum von den eigenen vier Wänden meist nur noch über Genossenschaften realisieren. Doch obwohl sich die Stadt zu bezahlbarem Wohnraum bekennt, stockt der Ausbau. Alt-OB Hans-Jochen Vogel fordert jetzt eine Reform des Bodenrechts, um die Preisexplosion zu stoppen.

Attacken auf Flüchlingshelfer: Gewaltwelle von rechts

Der rechtsextreme Messerangriff auf den Bürgermeister von Altena in Nordrhein-Westfalen hat die Öffentlichkeit schockiert. Und auch in Bayern leben Amtsträger und Ehrenamtliche, die sich für Ausländer einsetzen, mit ständigen Einschüchterungen, Übergriffen und Morddrohungen. Der Kabarettist Christian Springer kennt das wegen seines Engagements im Verein "Orienthelfer" Anfeindungen von rechts aus eigener Erfahrung. Er will die Situation nicht mehr hinnehmen und fordert von Politik und Gesellschaft: Helft den Helfern!

Innovativ, aber naiv: Bayerische Firmen werden ausspioniert.

Sie sind hochspezialisiert und innovativ, doch wenn es um die IT-Sicherheit geht, hinken viele mittelständische Unternehmen im Freistaat hinterher. Das nutzen Hacker aus dem Ausland, um sich wertvolle Daten zu sichern. Rund 90 Prozent der Cyber-Angriffe treffen kleine Firmen. Dazu kommt eine neue Masche: Delegationen, die direkt vor Ort spionieren oder USB-Sticks mit Schadsoftware zurücklassen. Der Bayerische Verfassungsschutz reagiert mittlerweile mit einem speziellen Cyber-Abwehr-Zentrum. Denn der Schaden für die bayerische Wirtschaft ist groß.

Wertstoff-Lüge? Wertvolles vergammelt auf Wertstoffhöfen

In der Vorweihnachtszeit brummt das Geschäft im Elektrofachhandel. Fernseher, Espressomaschinen oder Staubsauger - alles gibt es jetzt zum Schnäppchenpreis. Der Neukauf scheint alternativlos, dabei landen jeden Tag leicht zu reparierende oder funktionsfähige Geräte in den Containern der Wertstoffhöfe. Falsche Lagerung gibt den Toastern und Mikrowellen dann den Rest. Das muss nicht sein, finden Rohstoffexperten der Universität Augsburg und fordern jetzt ein besseres Müll-Management. Denn so ließen sich alleine in Bayern jedes Jahr 33.000 Tonnen Elektroabfall vermeiden und wertvolle Rohstoffe recyceln.

Fette Vierbeiner: Wenn Zuneigung dick macht

Tierärzte sprechen von einer alarmierenden Zahl: Fast die Hälfte aller Haustiere in Deutschland ist zu fett. Ein schwerwiegendes Problem, denn Übergewicht kann die Tiere krank machen. Diabetes, Herz- und Bandscheibenschäden - die Ludwig-Maximilians-Universität München hat die Gefahr erkannt und die erste Adipositas-Sprechstunde für Haustiere eingerichtet. Das Phänomen verrät vor allem viel über die Herrchen. Denn die Tiere sind oftmals Ersatz für menschliche Beziehungen. Und Liebe geht ja, bekanntlich, durch den Magen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Panorama

Panorama

Report | 15.12.2017 | 05:00 - 05:30 Uhr
2.83/5012
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 15.12.2017 | 05:15 - 06:00 Uhr
3/5038
Lesermeinung
SWR Logo

odysso - Wissen im SWR

Report | 15.12.2017 | 05:15 - 06:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Sieben Tage verbrachte Superstar Robbie Williams auf der Intensivstation.

Robbie Williams hat einer britischen Zeitung offenbart, wie sehr er sich vor wenigen Monaten um sein…  Mehr

Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen (von links) sehen entspannt aus, dabei befinden sie sich in einem gefährlichen Gebiet. Der Bereich im Nationalpark in Südafrika wurde immer von Parkrangern überwacht.

So gefährlich war ein Recall von "Deutschland sucht den Superstar" noch nie: Dieses Jahr wurde im Pi…  Mehr

Als Malerin Frida Kahlo brillierte Salma Hayek im Biopic "Frida" und wurde für den Oscar nominiert. Hinter den Kulissen machte Harvey Weinstein ihr das Leben zur Hölle. ("Frida" ist auf DVD und Blu-Ray erhältlich)

Schauspielerin Salma Hayek hat ihre erniedrigenden Erfahrungen mit Harvey Weinstein in einem emotion…  Mehr

Daniel Fehlow hat allen Grund zum Strahlen: Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspieler wird zum zweiten Mal Vater.

Daniel Fehlow und Jessica Ginkel hielten ihre Beziehung lange geheim. Jetzt verkündet der Schauspiel…  Mehr

Mitarbeiter des Outdoor-Ausrüsters Vaude genießen zahlreiche Freiheiten. Viele können ihren Job in ihrem Home-Office erledigen.

Die Autoren Tim Hamelberg und Torsten Berg haben für ihre spannende Dokumentation Firmen analysiert,…  Mehr