quer

  • Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: BR/Markus Konvalin/Montage: Lena Glatz/Markus Konvalin;Montage: Lena Glatz
  • "quer"-Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    "quer"-Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: © BR/Foto Sessner / ZDF und BR/Foto Sessner / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und BR/Foto Sessner
  • Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: BR/Markus Konvalin
  • Moderator Christoph Süß. Vergrößern
    Moderator Christoph Süß.
    Fotoquelle: BR/Markus Konvalin
Info, Zeitgeschehen
quer

Infos
Originaltitel
quer
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
BR
So., 23.02.
12:00 - 12:45


Streuobstwiesen adé? – Der Artenschutz und das Kleingedruckte Der Artenschutz in Bayern, er sollte ja eigentlich hochleben. Nach dem Volksbegehren aus dem vergangenen Jahr ist die Politik nun in der Pflicht. Und erließ just eine neue Verordnung für den Biotopschutz von Streuobstwiesen. Noch vor dem Inkrafttreten des Artenschutzgesetzes hatten mehrere fränkische Landwirte ihre Obstbäume vorsorglich gefällt, aus Angst, die Wiesen könnten zum Biotop werden. Doch diese Angst erweist sich nun wohl als unbegründet. Zumindest nach Ansicht der Naturschützer. Denn die sagen: Mit der neuen Verordnung wird der Artenschutz faktisch ausgehebelt, schließlich sollen nun alle nicht "hochstämmigen" Bäume den Schutzstatus verlieren. Und das sind viele: Bei aktuellen Probekartierungen in Franken würde keine einzige der untersuchten Streuobstwiesen die Voraussetzungen erfüllen. Frau Bürgermeister, Frau Landrat – Gender-Streit um Wahlzettel Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Bayern wählen und kandidieren. Aber auf den Stimmzetteln für die anstehende Kommunalwahl findet sich immer noch ein Relikt aus einer anderen Zeit: Gewählt wird nur die männliche Form – DER Bürgermeister, DER Landrat. In Ländern wie Brandenburg und Nordrhein-Westfalen ist man da schon weiter, dort sucht man nach einem Bürgermeister oder einer Bürgermeisterin. In Bayern hingegen urteilte das Verfassungsgericht 2018: Die gesetzlichen Bestimmungen für die Wahlkreislisten seien neutral formuliert. Doch wenn das Gesetz geschlechtsneutral formuliert ist, warum steht auf dem Stimmzettel dann immer noch: "Wahl des ersten Bürgermeisters"? Und solange das so ist: Werden Kandidatinnen dadurch vielleicht benachteiligt, weil die Wählerinnen und Wähler unbewusst einer Frau kein nach dem Wortsinn "männliches" Amt zutrauen? "Helikopter-Herrchen"? Immer mehr Hunde sind schlecht erzogen Die Zahl der Hundehalter in Deutschland nimmt zu – und damit auch die Zahl der Beißattacken. Dabei geht es in erster Linie nicht um die gefürchteten sogenannten Kampfhunde. Denn auch andere Hunde sind offenbar immer schlechter erzogen. Spiegelt sich der Trend zur Verhätschelung auch hier wieder – mit Hunde-Kita, Hunde-Massage, Hunde-Psychotherapie? Und wie gefährlich ist das Hunde-Verwöhn-Programm? Die Landestierärztekammer schlägt jedenfalls Alarm und bringt einen Hundeführerschein ins Spiel. quer über die Frage, was die Verrohung der Hundesitten über unsere Gesellschaft aussagt. Gift-Retoure: Wie ein verbotenes Insektizid nun doch hier landet Das Insektizid Chlorpyrifos wird eingesetzt beim Anbau von Zitrusfrüchten. Und verursacht Studien zufolge Schäden am Gehirn von Babys. Deswegen hat die EU den Einsatz von Chlorpyrifos ab dem 1. Januar dieses Jahres verboten. Null Toleranz. Allerdings könnte der Stoff nun doch weiterhin ins Land kommen: Als Import. Weil Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sich zusammen mit europäischen Amtskollegen dafür einsetzt, den Import von Waren zu ermöglichen, die Rückstände des Gifts enthalten könnten - sofern ein Grenzwert eingehalten wird. Ihr Argument: Anders wäre das EU-Vorgehen nicht konform mit den Regeln der Welthandelsorganisation. Verbraucherschützer sind entsetzt.

Thema:

Themen: Streuobstwiesen adé? Der Artenschutz und das Kleingedruckte

Frau Bürgermeister, Frau Landrat: Gender-Streit um Wahlzettel

"Helikopter-Herrchen"? Immer mehr Hunde sind schlecht erzogen

Gift-Retoure: Wie ein verbotenes Insektizid nun doch hier landet



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR L-R: Kristin Gesang, Constanze Angermann und Andreas Hieke im neuen, virtuellen "hessenschau"-Studio.

hessenschau

Info | 23.02.2020 | 19:30 - 19:58 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Antworten mit Bayless Conley

Antworten mit Bayless Conley

Info | 24.02.2020 | 05:30 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr