rbb Praxis

  • Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb. Vergrößern
    Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb.
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: rbb/Erika Brettschneider
  • Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb. Vergrößern
    Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb.
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
Gesundheit, Magazin
rbb Praxis

Infos
Foto
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
RBB
Mi., 14.11.
20:15 - 21:45
Diabetes - Wege aus der Zuckerkrankheit


Die Nase tropft, der Kopf pocht - einer aus der Familie ist immer krank. Da kommen einem die Tipps und Tricks zum gesund werden oder bleiben gerade recht.

Thema:

Diabetischer Fuß: Eine Operation kann helfen

Bei Diabetes kommt es zu Nerven- und Gefäßveränderungen. Die Füße sind davon besonders betroffen, weil sie anfällig für Verletzungen sind. Durch die geringe Empfindlichkeit nehmen Betroffene das aber nicht war und behandeln sie nicht. Tiefe Geschwüre können entstehen, eine Amputation droht. Die rbb Praxis zeigt live eine Operation, die die Durchblutung der Füße wieder herstellen kann.

Das diabetische Auge: Krankhafte Veränderung der Netzhaut

Bei Diabetikern sind die Gefäße in allen Teilen des Körpers betroffen - auch im Auge. Sehstörungen wie unscharfes Sehen, Verzerrungen, kleine Punkte aber auch eine Störung der Hornhaut durch chronische Nervenschäden oder eine Schädigung des Sehnerves sind möglich. Jedes Jahr erblinden sogar 2.000 Menschen infolge von Diabetes Typ 2. Die rbb Praxis zeigt, wie das Augenlicht gerettet werden kann.

Diabetes: Magen-Operation senkt Blutzuckerwerte

Wenn eine Gewichtsreduktion nicht möglich ist, kann bei Diabetes Typ 2 eine Magen-OP helfen, die Blutzuckerwerte deutlich zu senken. Die meisten Patienten müssen nach der Operation kein Insulin mehr spritzen. Das Risiko für gefährliche Diabetes-Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Augen-, Gefäß- und Nierenleiden sinkt. Eine Magen-OP ist und bleibt die letzte Option, wenn nichts anderes mehr hilft. Wir haben eine Patientin begleitet.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Gesundheit | 19.11.2018 | 10:30 - 11:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
NDR Dr. Wimmer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Gesundheit | 19.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.73/5011
Lesermeinung
BR Das Moderatorenteam: Fero Andersen und Veronika Keller.

Gesundheit!

Gesundheit | 20.11.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
2.89/509
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr