rundum gesund

  • Dennis Wilms (li.) mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. Vergrößern
    Dennis Wilms (li.) mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel.
    Fotoquelle: SWR/ Frank W. Hempel
  • Dennis Wilms mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. Links im Vordergrund: die virtuelle Patientin Annie. Vergrößern
    Dennis Wilms mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. Links im Vordergrund: die virtuelle Patientin Annie.
    Fotoquelle: SWR
  • Dennis Wilms. Vergrößern
    Dennis Wilms.
    Fotoquelle: SWR/ Frank W. Hempel
  • mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. Vergrößern
    mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel.
    Fotoquelle: SWR/ Frank W. Hempel
  • Dr. Johannes Hinrich von Borstel. Vergrößern
    Dr. Johannes Hinrich von Borstel.
    Fotoquelle: SWR/ Frank W. Hempel
Gesundheit, Magazin
rundum gesund

SWR
Mo., 15.04.
20:15 - 21:00
Folge 8, Blutdruck


Neues SWR Magazin für ganzheitliche Gesundheit

Thema:

Themenschwerpunkt: Bluthochdruck

Bluthochdruck zählt zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen. Und zu den gefährlichsten - denn dauerhaft hoher Blutdruck kann schwerwiegende Folgen für Herz und Kreislauf haben. Die gute Nachricht: In Deutschland hat sich die Zahl der Bluthochdruckpatienten seit 2008 halbiert. Denn die Behandlungsmöglichkeiten werden immer besser. Trotzdem gibt es immer noch 20 bis 30 Millionen Betroffene. Das ist fast jeder Dritte.
Was sind die Ursachen? Ab wann ist erhöhter Blutdruck bedenklich? Und wie kann man vorbeugen? Diese Fragen klärt Dennis Wilms im Gespräch mit Johannes Hinrich von Borstel. Als Mediziner und Science Slammer gelingt es von Borstel, komplexe Zusammenhänge einfach und unterhaltsam zu erläutern. Mit Hilfe der virtuellen 3D Patientin Annie werden die Abläufe im menschlichen Körper sichtbar, die über einen normalen oder erhöhten Blutdruck entscheiden.
Die regelmäßige Blutdruckselbstmessung gehört zur Vorsorge ebenso selbstverständlich wie zur fortlaufenden Kontrolle einer Hochdruckbehandlung. Entscheidend ist, dass genau gemessen wird. "rundum gesund" zeigt nicht nur, was man bei der Wahl eines persönlichen Messgerätes beachten sollte, sondern auch, wie man zuverlässig damit umgeht.

ADHS bei Erwachsenen

Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung, kurz: ADHS. Diese Diagnose wird meistens bei Kindern gestellt. Doch auch Erwachsene können betroffen sein. Und bei ihnen dauert es oft lange, bis die Krankheit richtig erkannt und behandelt wird. So auch bei Kathrin Weßling. In "rundum gesund" erzählt sie von ihrem Weg zur richtigen Diagnose und ihrem Leben mit der Krankheit.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Mit Singen Stottern überwinden.

Gesundheit!

Gesundheit | 23.04.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
2.89/509
Lesermeinung
NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 23.04.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.02/50190
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 25.04.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.3/5030
Lesermeinung
News
Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr

Matula (Claus Theo Gärtner) versucht, das Leben des Yachtbesitzers Ingo Schumann (Jochen Horst) zu retten.

Privatdetektiv Matula ist eigentlich in Rente, auf Mallorca bekommt er im dritten Film der Spin-Off-…  Mehr

Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr