selbstbestimmt! Die Reportage

  • Von einer Sekunde auf die andere ist das Leben des 23-jährigen Yoshij Grimm ein anderes. Ein Motorradunfall: unverschuldet - ein Lastwagen missachtet die Vorfahrt. Die Folgen: von der Brust abwärts querschnittgelähmt. Der Film beschreibt die schwierige Rückkehr in ein Leben im Rollstuhl. Mit allen Höhen und Tiefen - schweren Rückschlägen und kleinen Fortschritten. - "Ein Jahr kämpfen, ein Jahr nicht aufgeben - ein Jahr back to life!" sagt Yoshij an seinem 24. Geburtstag. Vergrößern
    Von einer Sekunde auf die andere ist das Leben des 23-jährigen Yoshij Grimm ein anderes. Ein Motorradunfall: unverschuldet - ein Lastwagen missachtet die Vorfahrt. Die Folgen: von der Brust abwärts querschnittgelähmt. Der Film beschreibt die schwierige Rückkehr in ein Leben im Rollstuhl. Mit allen Höhen und Tiefen - schweren Rückschlägen und kleinen Fortschritten. - "Ein Jahr kämpfen, ein Jahr nicht aufgeben - ein Jahr back to life!" sagt Yoshij an seinem 24. Geburtstag.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von einer Sekunde auf die andere ist das Leben des 23-jährigen Yoshij Grimm ein anderes. Ein Motorradunfall: unverschuldet - ein Lastwagen missachtet die Vorfahrt. Die Folgen: von der Brust abwärts querschnittgelähmt. Der Film beschreibt die schwierige Rückkehr in ein Leben im Rollstuhl. Mit allen Höhen und Tiefen - schweren Rückschlägen und kleinen Fortschritten. - Yoshijs Motorrad am Unfallort. Vergrößern
    Von einer Sekunde auf die andere ist das Leben des 23-jährigen Yoshij Grimm ein anderes. Ein Motorradunfall: unverschuldet - ein Lastwagen missachtet die Vorfahrt. Die Folgen: von der Brust abwärts querschnittgelähmt. Der Film beschreibt die schwierige Rückkehr in ein Leben im Rollstuhl. Mit allen Höhen und Tiefen - schweren Rückschlägen und kleinen Fortschritten. - Yoshijs Motorrad am Unfallort.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: MDR
Report, Gesellschaft und Soziales
selbstbestimmt! Die Reportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD alpha
Mo., 03.09.
10:30 - 11:00
Achterbahn zurück ins Leben


Unabhängig und frei zu leben ist keine Selbstverständlichkeit. Dies wird deutlich, wenn man sich des Alltags von behinderten Menschen annimmt und wie diese Reihe hinter die Kulissen schaut.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Reste für die Armen?

Reste für die Armen? - 25 Jahre Tafeln in Deutschland

Report | 02.09.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Vom Kinderheim in die Familie:  Die neunjährige Nermina hat bei Anne (45), Frank (47) und deren großer Tochter Lönja ein neues Zuhause gefunden.

TV-Tipps Eltern verzweifelt gesucht - Vom Kinderheim in die Pflegefamilie

Report | 04.09.2018 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Am Einweihungsfest der Schule «Belle Étoile» nahm auch der Bürgermeister (vorne r.) teil.

K(l)eine Weltverbesserer - Eine Schule für Togo

Report | 05.09.2018 | 00:15 - 00:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr