service: gesundheit

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Gesundheit, Magazin
service: gesundheit

Infos
Produktionsland
D
HR
Do., 13.09.
18:50 - 19:15


Volkskrankheiten, aber auch schwerwiegendere Erkrankungen werden anhand eines Fallbeispiels erläutert. Dazu werden potenzielle Heilmethoden vorgestellt und Fragen von einem Experten beantwortet.
Vor allem auf dem Land wird die hausärztliche Versorgung immer schwieriger. Menschen, die nicht so mobil sind, haben oft kaum Möglichkeiten, um in eine Arztpraxis zu gelangen. Zu diesen Menschen kommt seit Anfang Juli 2018 in Nordhessen nun eine rollende Hausarztpraxis, der Medibus. Er ist dort als Pilotprojekt im Einsatz und hält zu festen, wöchentlichen Terminen für dreieinhalb Stunden in ausgewählten nordhessischen Ortschaften. Patienten können sich dort in dieser Zeit behandeln lassen. Doch kann der Medibus ein Ersatz für einen Vollzeit-Arzt sein? Nicht nur für die Patienten, sondern auch für die Ärzte selbst ist der Ärztemangel schmerzlich spürbar. Er kann für die eigene Praxis sogar existenzbedrohend werden. Denn: Wenn Ärzte zum Beispiel versuchen, ihren Patienten durch Hausbesuche oder Telefonberatungen zu helfen, werden sie oft zur Kasse gebeten. Regresse in hohen fünfstelligen Bereichen drohen. "Service: Gesundheit" zeigt, wo der Medibus eingesetzt wird und welche medizinischen Fälle dort behandelt werden können. Außerdem: Was bedeuten hohe Regressforderungen für Arzt und Patienten?

Thema:

Hausarztpraxis auf Rädern - Kann der Medibus dem Ärztemangel auf dem Land entgegen wirken?

Vor allem auf dem Land wird die hausärztliche Versorgung immer schwieriger. Menschen, die nicht so mobil sind, haben oft kaum Möglichkeiten, um in eine Arztpraxis zu gelangen. Zu diesen Menschen kommt seit Anfang Juli 2018 in Nordhessen nun eine rollende Hausarztpraxis, der Medibus. Er ist dort als Pilotprojekt im Einsatz und hält zu festen, wöchentlichen Terminen für dreieinhalb Stunden in ausgewählten nordhessischen Ortschaften. Patienten können sich dort in dieser Zeit behandeln lassen. Doch kann der Medibus ein Ersatz für einen Vollzeit-Arzt sein? Nicht nur für die Patienten, sondern auch für die Ärzte selbst ist der Ärztemangel schmerzlich spürbar. Er kann für die eigene Praxis sogar existenzbedrohend werden. Denn: Wenn Ärzte zum Beispiel versuchen, ihren Patienten durch Hausbesuche oder Telefonberatungen zu helfen, werden sie oft zur Kasse gebeten. Regresse in hohen fünfstelligen Bereichen drohen. "Service: Gesundheit" zeigt, wo der Medibus eingesetzt wird und welche medizinischen Fälle dort behandelt werden können. Außerdem: Was bedeuten hohe Regressforderungen für Arzt und Patienten?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 27.09.2018 | 00:45 - 01:45 Uhr
2.96/50158
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 27.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.08/5025
Lesermeinung
SAT.1 Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Gesundheit | 01.10.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr