service: gesundheit

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Gesundheit, Magazin
service: gesundheit

Infos
Weitere Informationen zur Sendung im Internet unter www.hr-fernsehen.de/servicegesundheit
Produktionsland
D
HR
Fr., 11.01.
11:00 - 11:25


Volkskrankheiten, aber auch schwerwiegendere Erkrankungen werden anhand eines Fallbeispiels erläutert. Dazu werden potenzielle Heilmethoden vorgestellt und Fragen von einem Experten beantwortet.
Ein neuer Impfstoff kann jetzt vielen Menschen Schmerz und Leid ersparen. Er bewahrt sie nämlich zu neunzig Prozent davor, eine Gürtelrose zu bekommen. Ausgelöst wird die schmerzhafte Erkrankung durch das Herpes Zoster-Virus. Jeder, der die Windpocken hatte, trägt es in sich und kann irgendwann an Gürtelrose erkranken. Die meisten erwischt es nach dem 50. Lebensjahr. Außerdem beschäftigt sich die Sendung mit einem weiteren Virus der Herpesfamilie, mit dem viele schon leidvolle Erfahrung machen mussten. Herpes simplex heißt das Virus, das bei vielen Menschen juckende und brennende Bläschen auf der Lippe hervorruft. Etwa neunzig Prozent der Deutschen sind damit infiziert, aber nur bei zwanzig bis dreißig Prozent bricht die Erkrankung auch tatsächlich aus - das allerdings meist immer wieder und vor allem dann, wenn das körpereigene Immunsystem angeschlagen ist. Welche Medikamente das Virus besonders effektiv bekämpfen und welche Hilfsmittel es gibt, um eine Erkrankung möglichst schnell hinter sich zu bringen, wird in "service: gesundheit" geklärt. Außerdem: Was macht eine gute Lippenpflege im Winter aus, und was sollte besser nicht drin sein? Mineralöle beispielsweise werden auch in teuren Markenprodukten benutzt, obwohl sie hochgradig gesundheitsschädlich sind. "service: gesundheit" zeigt, welche Pflegeprodukte den Lippen wirklich gut tun.

Thema:

Lippenherpes, Gürtelrose und die richtige Lippenpflege an kalten Tagen

Ein neuer Impfstoff kann jetzt vielen Menschen Schmerz und Leid ersparen. Er bewahrt sie nämlich zu neunzig Prozent davor, eine Gürtelrose zu bekommen. Ausgelöst wird die schmerzhafte Erkrankung durch das Herpes Zoster-Virus. Jeder, der die Windpocken hatte, trägt es in sich und kann irgendwann an Gürtelrose erkranken. Die meisten erwischt es nach dem 50. Lebensjahr. Außerdem beschäftigt sich die Sendung mit einem weiteren Virus der Herpesfamilie, mit dem viele schon leidvolle Erfahrung machen mussten. Herpes simplex heißt das Virus, das bei vielen Menschen juckende und brennende Bläschen auf der Lippe hervorruft. Etwa neunzig Prozent der Deutschen sind damit infiziert, aber nur bei zwanzig bis dreißig Prozent bricht die Erkrankung auch tatsächlich aus - das allerdings meist immer wieder und vor allem dann, wenn das körpereigene Immunsystem angeschlagen ist. Welche Medikamente das Virus besonders effektiv bekämpfen und welche Hilfsmittel es gibt, um eine Erkrankung möglichst schnell hinter sich zu bringen, wird in "service: gesundheit" geklärt. Außerdem: Was macht eine gute Lippenpflege im Winter aus, und was sollte besser nicht drin sein? Mineralöle beispielsweise werden auch in teuren Markenprodukten benutzt, obwohl sie hochgradig gesundheitsschädlich sind. "service: gesundheit" zeigt, welche Pflegeprodukte den Lippen wirklich gut tun.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Was wissen die Bochumer über unseren Darm? Doc Esser checkt es im Straßenquiz.

Doc Esser

Gesundheit | 23.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 24.01.2019 | 00:45 - 01:45 Uhr
2.96/50170
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 24.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.15/5027
Lesermeinung
News
"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr

Chris Töpperwien hat es geschafft, sich in den USA eine erfolgreiche Existenz aufzubauen. Seine Erfahrungen und Tipps sollen den Kandidaten der neuen RTL II-Doku-Soap "In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien" einen guten Start in ihr neues Leben ebnen.

Im "Dschungelcamp" fällt Chris Töpperwien vor allem durch seinen Dauer-Zoff mit Bastian Yotta auf. D…  Mehr

Chelsea Clinton ist erneut schwanger. Wie sie über Twitter mitteilte, erwartet die 38-Jährige im Spätsommer ein Kind.

Die Familie Clinton wächst: Chelsea Clinton und ihr Ehemann Marc Mezvinsky erwarten ihr drittes Kind…  Mehr

Michael Gandolfini tritt in die Fußstapfen seines verstorbenen Vaters: Er spielt Tony Soprano im Geplanten Kino-Prequel zur "Sopranos"-Serie.

"Die Sopranos" gilt als eine der besten und bedeutendsten TV-Serien aller Zeiten. Hauptdarsteller Ja…  Mehr