service: reisen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tourismus
service: reisen

Infos
Produktionsland
D
HR
Mi., 23.05.
11:00 - 11:25


Vorgestellt werden deutschlandweite und internationale Ziele. Neben beeindruckenden Bildern erhalten Zuschauer attraktive Tipps und Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Urlaubsplanung.

Thema:

Heidelberg

Die berühmteste Ruine Deutschlands - das Heidelberger Schloss -, die Alte Brücke über den Neckar, eine romantische Altstadt - kein Wunder, dass Heidelberg den Geist der Dichter und Philosophen einst beflügelte. Eingebettet zwischen Fluss und Wald liegt Heidelberg seit Jahrhunderten, so scheint es, unverändert. "Die Stadt in ihrer Lage und mit ihrer ganzen Umgebung hat etwas Ideales." Diesen Satz schrieb Johann Wolfgang Goethe 1797 nach einem Spaziergang auf dem Philosophenweg mit Blick auf Heidelberg in sein Tagebuch. Die berühmte Aussicht hat seither viele Dichter und Philosophen zu romantischen Lobgesängen auf die Stadt inspiriert. Der Mythos der Universitätsstadt ist ungebrochen, dabei bietet Heidelberg mit seiner einmaligen Lage noch viel mehr als Romantik: die älteste Universität in Deutschland, gegründet 1386. Was bescheiden mit rund hundert Studenten anfing, hat sich mittlerweile zu einer Hochburg der Wissenschaften entwickelt. Das Leben der Studierenden hat schon immer Spuren in der Stadt hinterlassen; so sind die Alte Aula, die Bibliothek und der legendäre Karzer, aber auch die berüchtigte Untere Straße mit ihren vielen Kneipen Anziehungspunkt für viele Touristen. Das Gute daran ist - um an den schönen Seiten des Studentenlebens in Heidelberg teilzuhaben, muss man gar nicht eingeschrieben sein. Auch die Umgebung der Stadt ist einen Ausflug wert: Auf einer Schiffsfahrt auf dem Neckar kann man die Landschaft rund um Heidelberg auf besonders entspannte Art genießen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Moderatorin Tamina Kallert (r) mit Achim Laber, hauptamtlicher Naturschutzwart am Feldberg.

Wunderschön! - Eine Reise durch den Südschwarzwald

Natur+Reisen | 27.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.46/50263
Lesermeinung
SWR Reisetipp Südwest

Reisetipp Südwest - Pfälzerwald - Die Welt der Bäume

Natur+Reisen | 28.05.2018 | 05:35 - 06:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
WDR Erlebnisreisen

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 28.05.2018 | 10:10 - 10:15 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr