service: reisen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tourismus
service: reisen

Infos
Produktionsland
D
HR
Mi., 01.08.
11:00 - 11:25


Vorgestellt werden deutschlandweite und internationale Ziele. Neben beeindruckenden Bildern erhalten Zuschauer attraktive Tipps und Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Urlaubsplanung.
Aarhus an der Ostküste Jütlands stand lange im Schatten der Metropole Kopenhagen. Aber spätestens seit die Hafen- und Universitätsstadt 2017 Kulturhauptstadt Europas wurde, kann sie mit der Hauptstadt Dänemarks mithalten. Aarhus bietet eine Mischung aus dänischer Gemütlichkeit, junger Lebensfreude, extravaganter Architektur und beeindruckenden Museen, wie etwa das ARoS. Auf sechs Stockwerken präsentiert es moderne Kunst, aber der eigentliche Besuchermagnet ist der Panoramarundweg auf dem Dach des Museums - die Stadt leuchtet dabei in allen Farben des Regenbogens. Dänemark ist ein Land der Inseln. Südlich von Aarhus, in Hov, fährt die Fähre nach Samsø. Die Insel ist nicht zu groß und nicht zu klein und lässt sich am besten mit dem Fahrrad erkunden. Das Meer spielt in Jütland natürlich eine große Rolle. Gezähmt und für jedermann erfahrbar wird es im Kattegat-Center in Greena, berühmt für seine Haihaltung. So nah wie hier kommt man dem gefürchteten Meerestier selten. Und wer ein Herz für Wikinger hat, sollte seine Jütlandreise am letzten Wochenende im Juli buchen, denn dann findet am Strand von Moesgård eines der größten Wikingertreffen Nordeuropas statt.

Thema:

Dänemark: Aarhus und das Jütland

Aarhus an der Ostküste Jütlands stand lange im Schatten der Metropole Kopenhagen. Aber spätestens seit die Hafen- und Universitätsstadt 2017 Kulturhauptstadt Europas wurde, kann sie mit der Hauptstadt Dänemarks mithalten. Aarhus bietet eine Mischung aus dänischer Gemütlichkeit, junger Lebensfreude, extravaganter Architektur und beeindruckenden Museen, wie etwa das ARoS. Auf sechs Stockwerken präsentiert es moderne Kunst, aber der eigentliche Besuchermagnet ist der Panoramarundweg auf dem Dach des Museums - die Stadt leuchtet dabei in allen Farben des Regenbogens. Dänemark ist ein Land der Inseln. Südlich von Aarhus, in Hov, fährt die Fähre nach Samsø. Die Insel ist nicht zu groß und nicht zu klein und lässt sich am besten mit dem Fahrrad erkunden. Das Meer spielt in Jütland natürlich eine große Rolle. Gezähmt und für jedermann erfahrbar wird es im Kattegat-Center in Greena, berühmt für seine Haihaltung. So nah wie hier kommt man dem gefürchteten Meerestier selten. Und wer ein Herz für Wikinger hat, sollte seine Jütlandreise am letzten Wochenende im Juli buchen, denn dann findet am Strand von Moesgård eines der größten Wikingertreffen Nordeuropas statt.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Alm in Serfaus in Tirol.

Wandertouren in Österreich

Natur+Reisen | 02.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Puppenstube Amsterdam: Grachten flankieren die schmalen Giebelhäuser.

mareTV

Natur+Reisen | 02.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der raue Charme der Inseln mit Wind, Sand, Sonne .

TV-Tipps Inselträume - Die Ostfriesischen Inseln - Welten im Watt

Natur+Reisen | 02.08.2018 | 22:15 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr