service: reisen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tourismus
service: reisen

Infos
Produktionsland
D
HR
Heute
18:50 - 19:15


Vorgestellt werden deutschlandweite und internationale Ziele. Neben beeindruckenden Bildern erhalten Zuschauer attraktive Tipps und Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Urlaubsplanung.
Mailand gilt als wirtschaftliche Metropole Italiens und mag weniger berühmt sein als Rom oder Florenz. Aber ein Besuch in der Hauptstadt der Lombardei lohnt sich schon wegen der imposanten Architektur der Galleria Vittorio Emanuele II, der ältesten Einkaufspassage der Welt. Direkt daneben steht der Dom, dessen Dach begehbar ist. Es ist einer der schönste Orte der Stadt, und man kann hier durch die gesamte Geschichte der Steinmetzkunst spazieren. Auch die meisten anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt kann man sich erlaufen. Unterwegs lohnt sich der Blick in Innenhöfe und Gärten - das andere Mailand, vorgestellt von einem deutschen Friseur, der seit vielen Jahren in der Stadt der Mode lebt und arbeitet. Einen kurzen Ausflug von Mailand entfernt ist Bergamo. Die wohl schönste Stadt Norditaliens liegt abseits der Touristenströme in den Bergen. Im historischen Kern in der Oberstadt ist auf engstem Raum ein Ensemble versammelt, das selbst größere italienische Städte vor Neid erblassen lässt: drei Kirchen, Palazzi, Geschlechtertürme und ein ganz besonderes Mausoleum. Hoch über der Stadt in San Vigilio kann man über die Ebene bis nach Mailand schauen.

Thema:

Mailand

Mailand gilt als wirtschaftliche Metropole Italiens und mag weniger berühmt sein als Rom oder Florenz. Aber ein Besuch in der Hauptstadt der Lombardei lohnt sich schon wegen der imposanten Architektur der Galleria Vittorio Emanuele II, der ältesten Einkaufspassage der Welt. Direkt daneben steht der Dom, dessen Dach begehbar ist. Es ist einer der schönste Orte der Stadt, und man kann hier durch die gesamte Geschichte der Steinmetzkunst spazieren. Auch die meisten anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt kann man sich erlaufen. Unterwegs lohnt sich der Blick in Innenhöfe und Gärten - das andere Mailand, vorgestellt von einem deutschen Friseur, der seit vielen Jahren in der Stadt der Mode lebt und arbeitet. Einen kurzen Ausflug von Mailand entfernt ist Bergamo. Die wohl schönste Stadt Norditaliens liegt abseits der Touristenströme in den Bergen. Im historischen Kern in der Oberstadt ist auf engstem Raum ein Ensemble versammelt, das selbst größere italienische Städte vor Neid erblassen lässt: drei Kirchen, Palazzi, Geschlechtertürme und ein ganz besonderes Mausoleum. Hoch über der Stadt in San Vigilio kann man über die Ebene bis nach Mailand schauen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 01:35 - 02:00 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
MDR Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

service: reisen

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 11:00 - 11:25 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr