service: reisen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tourismus
service: reisen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
HR
Mi., 05.12.
11:00 - 11:25


Vorgestellt werden deutschlandweite und internationale Ziele. Neben beeindruckenden Bildern erhalten Zuschauer attraktive Tipps und Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Urlaubsplanung.
Es ist wie eine Safari auf Schienen, wenn man mit dem "African Explorer", wie der Zug genannt wird, von Kapstadt nach Windhoek reist. Der Luxuszug fährt in knapp zwei Wochen über 3.000 Kilometer. Unterwegs stoppt er an den schönsten Plätzen des südwestlichen afrikanischen Kontinents. Da wartet ein Land voller Kontraste, atemberaubender Landschaften und zahlloser Wildtiere auf die Zugreisenden. Beinahe täglich können aufregende Ausflüge unternommen werden. Busse bringen die Teilnehmer unter anderem in den Augrabies Falls Nationalpark, wo sich der Oranje-Fluss auf einer Breite von 135 Meter fast 60 Meter in die Tiefe ergießt - ein phänomenales Schauspiel. Der Fish River Canyon in Namibias einsamem Süden gilt als der zweitgrößte Canyon der Welt und muss natürlich auch besichtigt werden. Ein weiterer Ausflug führt zu einem Ziel 120 Kilometer östlich von Swakopmund. Es ist ein freistehender, 700 Meter hoher Einzelberg: die Spitzkoppe oder auch "Matterhorn Namibias" genannt. Nicht verpassen darf man die höchsten Dünen der Welt im Namib-Naukluft Nationalpark, der wiederum in der ältesten Wüste der Welt liegt, der Namib-Wüste. Zum Schluss lohnt sich noch ein Abstecher in den Etosha-Nationalpark. Auf mehr als 22.000 Quadratkilometer Fläche kann man dort eine Vielfalt an Landschaften und Lebensräumen und natürlich jede Menge Tiere sehen.

Thema:

Mit dem Luxuszug durch das südliche Afrika

Es ist wie eine Safari auf Schienen, wenn man mit dem "African Explorer", wie der Zug genannt wird, von Kapstadt nach Windhoek reist. Der Luxuszug fährt in knapp zwei Wochen über 3.000 Kilometer. Unterwegs stoppt er an den schönsten Plätzen des südwestlichen afrikanischen Kontinents. Da wartet ein Land voller Kontraste, atemberaubender Landschaften und zahlloser Wildtiere auf die Zugreisenden. Beinahe täglich können aufregende Ausflüge unternommen werden. Busse bringen die Teilnehmer unter anderem in den Augrabies Falls Nationalpark, wo sich der Oranje-Fluss auf einer Breite von 135 Meter fast 60 Meter in die Tiefe ergießt - ein phänomenales Schauspiel. Der Fish River Canyon in Namibias einsamem Süden gilt als der zweitgrößte Canyon der Welt und muss natürlich auch besichtigt werden. Ein weiterer Ausflug führt zu einem Ziel 120 Kilometer östlich von Swakopmund. Es ist ein freistehender, 700 Meter hoher Einzelberg: die Spitzkoppe oder auch "Matterhorn Namibias" genannt. Nicht verpassen darf man die höchsten Dünen der Welt im Namib-Naukluft Nationalpark, der wiederum in der ältesten Wüste der Welt liegt, der Namib-Wüste. Zum Schluss lohnt sich noch ein Abstecher in den Etosha-Nationalpark. Auf mehr als 22.000 Quadratkilometer Fläche kann man dort eine Vielfalt an Landschaften und Lebensräumen und natürlich jede Menge Tiere sehen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Eine GR 210 im Bahndepot von Poti - Denkmal für die erste Bahnlinie Georgiens.

Eisenbahn-Romantik - Kaukasisches Bahnabenteuer

Natur+Reisen | 05.12.2018 | 14:45 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Moderator Stefan Pinnow in der Verkleidung als Pan Tau, eine berühmte Märchenfigur der Prager Filmstudios Barrandov.

Prag - Wir können auch anders ...

Natur+Reisen | 05.12.2018 | 16:15 - 17:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR Zauberhafte Weihnachtswelten

Zauberhafte Weihnachtswelten - Urlaubsziele im Advent

Natur+Reisen | 06.12.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Sie kommen aus verschiedenen Welten und werden dennoch Geschäftspartner: der Transsexuelle Rayon (Jared Leto, links) und Elektriker und Gelegenheitsbetrüger Ron Woodroof (Matthew McConaughey).

Im oscarprämierten Drama "Dallas Buyers Club", das 3sat als Wiederholung zeigt, fordert Matthew McCo…  Mehr

In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr