sonntags

Report, Infomagazin
sonntags

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 15.07.
09:03 - 09:30


"TV fürs Leben" - so lautet das Motto des Magazins. Dahinter verbirgt sich Informatives aus Bereichen von Religion und Psychologie bis hin zu Gesellschaft und Sozialem.
Burgen ziehen Jahr für Jahr Millionen Besucher an. Beliebtes Ziel ist die Burg in Burghausen an der deutsch-österreichischen Grenze, die mit 1051 Metern Länge als weltlängste Burg gilt. Moderator Michael Sahr erkundet die gut erhaltene Anlage mit ihren vielen Höfen und Bauwerken und hat Menschen getroffen, die auf der Burg leben und arbeiten und die versuchen, das Leben auf einer historischen Burg für Menschen im 21. Jahrhundert zu "übersetzen".
Zum Beispiel Heinz Donner, der nicht nur als Burgverwalter tätig ist, sondern auch als Vorsitzender des Vereins Herzogstadt Burghausen e.V. mit rund 700 Mitgliedern dafür sorgt, dass wir verstehen, wie die Menschen früher auf einer Burg gelebt haben. Der renommierte Burgenforscher Joachim Zeune erkundet Burgen auch archäologisch und berichtet über die "klassischen" Legenden, die bis heute unsere Vorstellung vom Leben auf einer Burg prägen.
Burgen beherbergen heute oft auch wertvolle Biotope, und in Burghausen lebt eine einzigartige Kolonie von seltenen Waldrappen, eine Gattung großer Zugvögel, die weltweit vom Aussterben bedroht ist. Auf einer Burg kann man sogar viel über seltene Flora und Fauna lernen.

Thema:

Neues Leben auf der Burg

Burgen ziehen Jahr für Jahr Millionen Besucher an. Beliebtes Ziel ist die Burg in Burghausen an der deutsch-österreichischen Grenze, die mit 1051 Metern Länge als weltlängste Burg gilt. Moderator Michael Sahr erkundet die gut erhaltene Anlage mit ihren vielen Höfen und Bauwerken und hat Menschen getroffen, die auf der Burg leben und arbeiten und die versuchen, das Leben auf einer historischen Burg für Menschen im 21. Jahrhundert zu "übersetzen". Zum Beispiel Heinz Donner, der nicht nur als Burgverwalter tätig ist, sondern auch als Vorsitzender des Vereins Herzogstadt Burghausen e.V. mit rund 700 Mitgliedern dafür sorgt, dass wir verstehen, wie die Menschen früher auf einer Burg gelebt haben. Der renommierte Burgenforscher Joachim Zeune erkundet Burgen auch archäologisch und berichtet über die "klassischen" Legenden, die bis heute unsere Vorstellung vom Leben auf einer Burg prägen. Burgen beherbergen heute oft auch wertvolle Biotope, und in Burghausen lebt eine einzigartige Kolonie von seltenen Waldrappen, eine Gattung großer Zugvögel, die weltweit vom Aussterben bedroht ist. Auf einer Burg kann man sogar viel über seltene Flora und Fauna lernen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Katja Burkard

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 18.07.2018 | 12:00 - 14:00 Uhr
3.06/50100
Lesermeinung
ZDF .

drehscheibe

Report | 18.07.2018 | 12:10 - 13:00 Uhr
4/509
Lesermeinung
BR Logo zur Sendung Schnittgut.

Schnittgut. Alles aus dem Garten

Report | 18.07.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr

Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr