stark!

  • Kenshi lernt von seinem Vater zum Meeresboden zu tauchen und nach Abalone, einer Fischspezialität, zu suchen. Kenshis Eltern sind Abalone Taucher. Vergrößern
    Kenshi lernt von seinem Vater zum Meeresboden zu tauchen und nach Abalone, einer Fischspezialität, zu suchen. Kenshis Eltern sind Abalone Taucher.
    Fotoquelle: ZDF/Toru Suzuki
  • Kenshi taucht das erste Mal mit Harpune zum Meeresgrund. Er möchte heute einen Abalone finden, eine Delikatesse in Japan. Vergrößern
    Kenshi taucht das erste Mal mit Harpune zum Meeresgrund. Er möchte heute einen Abalone finden, eine Delikatesse in Japan.
    Fotoquelle: ZDF/Toru Suzuki
  • Kenshi, der ein Muscheltaucher werden möchte, muss zunächst schwimmen lernen. Mit großer Angst und Schwimmweste wagt er sich ins Wasser. Vergrößern
    Kenshi, der ein Muscheltaucher werden möchte, muss zunächst schwimmen lernen. Mit großer Angst und Schwimmweste wagt er sich ins Wasser.
    Fotoquelle: ZDF/Toru Suzuki
Serie, Kinderserie
stark!

Infos
[Bild: 16:9]
KiKa
Heute
08:35 - 08:50
Kenshi - Ich will kein Weichei sein!


Kenshi - Ich will kein Weichei sein! "Sie sollen mich nicht mehr Weichei nennen und hänseln. Ich will keiner sein, den man hänselt." Kenshi ist 11 und will nicht länger von seinen Mitschülern ausgelacht werden. Deshalb will er unbedingt etwas wirklich "Cooles" schaffen. Kenshi will einen Abalone fischen. Seine Eltern sind Berufstaucher und fischen nach Abalone, einer Art Schnecke, die sich am Meeresboden an Felsen festsaugt und eine Delikatesse in Japan ist. Kenshis Vater will es ihm beibringen, aber bisher kann Kenshi noch nicht einmal Schwimmen. Wird Kenshi es schaffen Schwimmen und Tauchen zu lernen und seinen ersten Abalone fangen? Dann endlich würden die anderen Kinder Respekt haben und danach sehnt er sich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL V.l.: Marta, Sharon und Jürgen Trovato

Die Trovatos - Detektive decken auf

Serie | 22.07.2018 | 08:30 - 09:30 Uhr
2.96/5097
Lesermeinung
WDR Rennschwein Rudi Rüssel

Rennschwein Rudi Rüssel - Rudi und Rudi

Serie | 23.07.2018 | 08:05 - 08:35 Uhr
1.8/505
Lesermeinung
ZDF Nach dem Verschwinden ihrer Kleider müssen Tommy (Pär Sundberg, l.) und Annika (Maria Persson, M.) mit Kartoffelsäcken vorlieb nehmen, die ihnen Pippi (Inger Nilsson, r.) besorgt hat.

Pippi Langstrumpf - Pippi auf der Walz (4)

Serie | 28.07.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr