tierisch gut!

  • Sommer 2017: Zwei Große Pandabären aus China landen in Berlin, um im Zoo eine neue Heimat zu finden. Sommer 2019: Am 31. August brachte die 6-jährige Meng Meng den ersten Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Und das gleich im Doppelpack. Berlin und Brandenburg freuen sich über die Panda-Zwillinge. - Gemeinsam mit Tierpfleger Corvin Schmohl besucht Zootierarzt Dr. Andreas Ochs den Pandanachwuchs. Vergrößern
    Sommer 2017: Zwei Große Pandabären aus China landen in Berlin, um im Zoo eine neue Heimat zu finden. Sommer 2019: Am 31. August brachte die 6-jährige Meng Meng den ersten Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Und das gleich im Doppelpack. Berlin und Brandenburg freuen sich über die Panda-Zwillinge. - Gemeinsam mit Tierpfleger Corvin Schmohl besucht Zootierarzt Dr. Andreas Ochs den Pandanachwuchs.
    Fotoquelle: © rbb/Zoo Berlin
  • Sommer 2017: Zwei Große Pandabären aus China landen in Berlin, um im Zoo eine neue Heimat zu finden. Sommer 2019: Am 31. August brachte die 6-jährige Meng Meng den ersten Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Und das gleich im Doppelpack. Berlin und Brandenburg freuen sich über die Panda-Zwillinge. - Foto: Abwechselnd mit ihren Kollegen betreut Tierpflegerin Anja Seiferth die Pandababys. Vergrößern
    Sommer 2017: Zwei Große Pandabären aus China landen in Berlin, um im Zoo eine neue Heimat zu finden. Sommer 2019: Am 31. August brachte die 6-jährige Meng Meng den ersten Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Und das gleich im Doppelpack. Berlin und Brandenburg freuen sich über die Panda-Zwillinge. - Foto: Abwechselnd mit ihren Kollegen betreut Tierpflegerin Anja Seiferth die Pandababys.
    Fotoquelle: © rbb/Thomas Koppehele
Natur + Reisen, Tiere
tierisch gut!

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
8+
RBB
So., 23.02.
07:15 - 08:00


Im Zoo Berlin leben seit Sommer 2017 Deutschlands einzige Großen Pandas. Doch damit nicht genug: am 31. August 2019 brachte die 6jährige Meng Meng nach einer Tragzeit von 147 Tagen den ersten Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Und das gleich doppelt. Eine Nachricht, die u.a. bei der Tagesschau, der BBC, CNN oder der New York Times für Schlagzeilen sorgte. Weltweit gibt es nach einer letzten Zählung nur noch knapp 1900 ausgewachsene Große Pandas im natürlichen Lebensraum. Damit trägt jedes einzelne Jungtier bedeutend zur Erhaltung der auf der Roten Liste stehenden bedrohten Tierart bei. "tierisch gut" belgeitet diesen unglaublichen Zuchterfolg über die ersten Monate. Vom ersten Kennenlernen der Eltern im April 2019, dem Bangen vor dem Ultraschallbild Anfang August bis hin zur Geburt am letzten Tag des Monats und der Zeit danach, die geprägt ist von wochenlanger Fürsorge, Aufopferung, Sorge und großer Freude.

Thema:

Heute: Pandaglück im Doppelpack



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 29.02.2020 | 04:15 - 05:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
HR Touristenbus im Etosha-Nationalpark.

Unentdecktes Nordnamibia - Eine Reise von Windhoek zum Okavango

Natur + Reisen | 29.02.2020 | 04:30 - 05:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR mareTV - Logo.

mareTV kompakt - Kanäle - Tour de France

Natur + Reisen | 29.02.2020 | 06:00 - 06:10 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
News
In Jürgen Klinsmanns Berufsleben geht es gerade drunter und drüber. Nun hängt er auch seinen Job als TV-Fußball-Experte bei RTL an den Nagel.

Mit seinem Rücktritt als Trainer von Hertha BSC und einem vielbeachteten "Tagebuch" hat Jürgen Klins…  Mehr

Matthias Opdenhövel mit dem Faultier und dem Chamäleon.

Bei ProSieben darf wieder fleißig gerätselt werden. Die Musikshow "The Masked Singer" geht in ihre z…  Mehr

Zur Primetime konnten die Zuschauer über drei verschiedene Spielfilme abstimmen.

Das Schaltjahr schenkt uns in diesem Jahr einen zusätzlichen Tag. Was tun mit den zusätzlichen Stund…  Mehr

Prominente Gastrolle in der Folge 1.757: Schauspielerin Christine Neubauer wollte schon immer einmal in der "Lindenstraße" spielen. Nun hat es geklappt. Sie verkörpert Lokalpolitikerin Karola Nowak, die Murat (Erkan Gündüz) eine freudige Nachricht überbringt.

Vor vielen Jahren holte sich Christine Neubauer beim Casting für die "Lindenstraße" eine Absage ab. …  Mehr

Da Massimo Sinató im Vorjahr die Profichallenge gewonnen hatte, durfte er sich seine Partnerin unter den sieben Promi-Kandidatinnen selbst auswählen. Er entschied sich für Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr