An American Crime

  • Immer wieder lässt Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) ihren Frust an Sylvia Likens (Ellen Page) aus. Vergrößern
    Immer wieder lässt Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) ihren Frust an Sylvia Likens (Ellen Page) aus.
    Fotoquelle: RRS
  • Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) und ihr Liebhaber Andy (James Franco). Vergrößern
    Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) und ihr Liebhaber Andy (James Franco).
    Fotoquelle: RRS
  • Sylvias kleine Schwester Jennie Likens (Hayley McFarland). Vergrößern
    Sylvias kleine Schwester Jennie Likens (Hayley McFarland).
    Fotoquelle: RRS
  • Gertrudes Liebhaber Andy (James Franco). Vergrößern
    Gertrudes Liebhaber Andy (James Franco).
    Fotoquelle: RRS
  • Immer wieder lässt Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) ihren Frust an Sylvia Likens (Ellen Page) aus. Vergrößern
    Immer wieder lässt Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) ihren Frust an Sylvia Likens (Ellen Page) aus.
    Fotoquelle: RRS
  • Die Nachbarskinder Teddy (Michael Welch,r.) Sally (Amy Ferguson,m.) und Patty (Channing Nichols) sehen zu, als Sylvia wiedermal gefoltert wird. Vergrößern
    Die Nachbarskinder Teddy (Michael Welch,r.) Sally (Amy Ferguson,m.) und Patty (Channing Nichols) sehen zu, als Sylvia wiedermal gefoltert wird.
    Fotoquelle: RRS
Spielfilm, Drama
An American Crime

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
An American Crime
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Fr., 27. Juli 2007
Tele 5
Mi., 11.01.
22:25 - 00:20


In der wahren Geschichte geht es um Sylvia Likens (Ellen Page), die von ihrer Pflegemutter Gertrude Baniszewski (Catherine Keener) gedemütigt wird.

Ellen Page wurde einem größeren Publikum durch "X-Men: Der letzte Wiederstand" und vor allem den Independent-Hit "Juno" bekannt. Während ihre Rollen in diesen beiden Filme noch als verhältnismäßig harmlos beschrieben werden können, ist "An American Crime" wesentlich härterer Tobak. Im Gegensatz zum ebenfalls kontroversen "Hard Candy", in dem sie die folternde Täterin spielt, nimmt sie im Drama von Regisseur Tommy O'Haver die Rolle des Opfers ein. Page spielt Sylvia Likens, die zusammen mit ihrer Schwester Jenny (Hayley McFarland) von ihren Eltern in eine Pflegefamilie gegeben wird. Dort soll sich Gertrude um die Mädchen kümmern. Zu Beginn läuft auch alles gut, doch nach und nach wandelt sich die Beziehung.

Drastische Mittel

Der sechsfachen Mutter Gertrude, die sowieso schon unter finanziellen Problemen und ihrem neuen Freund Andy (James Franco) zu leiden hat, wird es allmählich zuviel, und schließlich sperrt sie Sylvia in ihrer Verzweiflung in den Keller. Das ist jedoch nur der Anfang der Tortur, denn schon bald haben auch die Nachbarskinder Slyvia als ihr Opfer ausgemacht.

Beruht auf einer wahren Begebenheit

Tommy O'Haver schildert eine heftige Geschichte, die sich 1965 in Indianapolis wirklich so zugetragen hat. Um möglichst nah an der Wahrheit zu bleiben, orientierte er sich dafür an Gerichtsakten, die das ganze Ausmaß des Schreckens dokumentieren.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "An American Crime" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Um an Informationen zu kommen, bedroht Terence McDonagh (Nicolas Cage) in einem Pflegeheim die alte Antoinette (Lauren Swinney) und deren Pflegerin Binnie (Irma P. Hall, li.).

Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen

Spielfilm | 24.10.2017 | 00:35 - 02:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ARD Nach dem Tod ihrer Mutter wird dem schmierigen Andy (Philip Seymour Hoffman, li.) und seinem Bruder Hank (Ethan Hawke) bewußt, was sie angerichtet haben.

Tödliche Entscheidung

Spielfilm | 03.11.2017 | 01:55 - 03:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
ProSieben Felon

Felon

Spielfilm | 11.11.2017 | 02:00 - 03:50 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Spielen Vater und Sohn: Axel Holst (links) und Arne Rudolf sind die neuen Bewohner der "Lindenstraße".

Mit Axel Holst und Arne Rudolf ziehen ab Mitte November zwei neue Charaktere auf die "Lindenstraße".…  Mehr

Nach seinem Unfall zögerte Paul van Dyk, ehe er sich wieder ins Studio wagte: "Ich dachte: Was, wenn ich nichts mehr fühle, wenn da keine Kreativität mehr ist?"

Vor eineinhalb Jahren ist Paul van Dyk bei einem Musikfestival sechs Meter tief gestürzt und dem Tod…  Mehr

Bill Kaulitz als Dragqueen: So präsentiert sich der Tokio-Hotel-Sänger in einem neuen Video.

Bill Kaulitz als Dragqueen: Für ein neues Tokio-Hotel-Video machte der 28-Jährige eine krasse Verwan…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" lockte bereits über eine Million Zuschauer.

Die von Kritikern hochgelobte deutsche Serienproduktion "Babylon Berlin" ist für Pay-TV-Sender Sky e…  Mehr

"Ich wünschte, ich hätte Verantwortung übernommen für das, was ich gehört habe." Quentin Tarantino übt im Zuge des Weinstein-Skandals Selbstkritik. Damit steht er - noch - ziemlich alleine da.

Quentin Tarantino hat sich in einem Interview erstmals zum Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein ge…  Mehr