Black Hawk Down

Spielfilm, Kriegsfilm
Black Hawk Down

Infos
Originaltitel
Black Hawk Down
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Kinostart
Do., 10. Oktober 2002
DVD-Start
Do., 20. März 2003
VOX
Do., 24.08.
22:10 - 01:00


Der Kriegsfilm erzählt die Geschichte einer Gruppe von US-Soldaten, die im von einem Diktator beherrschten Mogadischu in heftigen Straßenkämpfen festsitzt.

Ein Jahr nach seinem teils sehr brutal inszenierten Monumentalfilm "Gladiator" brachte Regie-Altmeister Ridley Scott 2001 einen weiteren schonungslosen Film in die Kinos. Auch "Black Hawk Down" stützt sich auf ein historisches Fundament, welches dieses Mal allerdings gesicherter ist als die römische Antike. So basiert das Skript des Films auf dem gleichnamigen Buch des Reporters Marc Bowden, und auch das amerikanische Militär steuerte Informationen sowie Personal und Equipment zu den Dreharbeiten bei. Auf diese Weise entstand ein sehr authentischer, beinahe sezierender und weitgehend unpatriotischer Blick auf die Schlacht um Mogadischu, die am 3. und 4. Oktober des Jahres 1993 stattfand, wobei Kritiker allerdings einige Veränderungen und eine scharfe Abgrenzung zwischen Helden- und Feindbild bemängelten.

Ohne Fluchtpunkt in der Schlacht

Um die Macht des Diktators Mohamed Farrah Aidid zu schwächen, planen US-Truppen, dessen Offiziere zu kidnappen. Jedoch stößt die Spezialeinheit auf unerwartet viele Soldaten der Gegenseite, die die Aktion gefährden. Die Situation eskaliert, als einer der über dem Schausplatz kreisenden Black-Hawk-Hubschrauber abgeschossen wird und ein Rettungsteam anrücken muss. Dieses gerät allerdings ebenfalls in Gefahr und kann selbst nicht mehr aus dem Brandherd der Kämpfe geholt werden. Die Männer sitzen fest.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Black Hawk Down" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Eine Ranger-Einheit befreit die eingeklemmte Leiche von Cliff Wolcott (Jeremy Piven) aus dem abgestürzten Black Hawk Super Six One. Vergrößern
    Eine Ranger-Einheit befreit die eingeklemmte Leiche von Cliff Wolcott (Jeremy Piven) aus dem abgestürzten Black Hawk Super Six One.
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Ranger Staff Sgt. Ed Yurek (Thomas Guiry) Vergrößern
    Ranger Staff Sgt. Ed Yurek (Thomas Guiry)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Eine Ranger-Einheit befreit die eingeklemmte Leiche von Cliff Wolcott (Jeremy Piven) aus dem abgestürzten Black Hawk Super Six One. Vergrößern
    Eine Ranger-Einheit befreit die eingeklemmte Leiche von Cliff Wolcott (Jeremy Piven) aus dem abgestürzten Black Hawk Super Six One.
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Captain Mike Steele (Jason Isaacs, l.) und Ranger Lt. Col. Danny McKnight (Tom Sizemore) Vergrößern
    Captain Mike Steele (Jason Isaacs, l.) und Ranger Lt. Col. Danny McKnight (Tom Sizemore)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Yurek (Tom Guiry, vorne), Grimes (Ewan McGregor, M.), McKnight (Tom Sizemore, r.) Vergrößern
    Yurek (Tom Guiry, vorne), Grimes (Ewan McGregor, M.), McKnight (Tom Sizemore, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Ranger Staff Sgt. Matt Eversman (Josh Hartnett, r.) neben dem am Boden liegenden verletzten Ranger Pvt. First Class Todd Blackburn (Orlando Bloom). Vergrößern
    Ranger Staff Sgt. Matt Eversman (Josh Hartnett, r.) neben dem am Boden liegenden verletzten Ranger Pvt. First Class Todd Blackburn (Orlando Bloom).
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Grimes (Ewan McGregor) Vergrößern
    Grimes (Ewan McGregor)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Grimes (Ewan McGregor) Vergrößern
    Grimes (Ewan McGregor)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Matt Eversmann (Josh Hartnett) Vergrößern
    Matt Eversmann (Josh Hartnett)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM
  • Eversmann (Josh Hartnett) Vergrößern
    Eversmann (Josh Hartnett)
    Fotoquelle: MG RTL D / © SENATOR FILM

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Die beiden Freunde Danny Walker (Josh Hartnett, l.) und Rafe McCawley (Ben Affleck, r.) zählen zu den absoluten Assen ihrer Fliegerstaffel im Ausbildungslager der U.S. Air Force.

Pearl Harbor

Spielfilm | 25.11.2017 | 20:15 - 23:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/5028
Lesermeinung
3sat Louise Desfontaines (Sophie Marceau, re.) und Jeanne Faussier (Julie Depardieu) sind in deutsche Gefangenschaft geraten. Um unter Folter nichts zu verraten, beschließen sie vorher den Freitod zu wählen.

Female Agents - Geheimkommando Phoenix

Spielfilm | 06.12.2017 | 23:35 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.57/507
Lesermeinung
ZDF Captain Garth (Charlton Heston, r.) und Vice Admiral Spruance (Glenn Ford, M.) schauen mit gemischten Gefühlen ihren Kampffliegern hinterher.

Schlacht um Midway

Spielfilm | 17.12.2017 | 02:00 - 04:05 Uhr
Prisma-Redaktion
1.67/503
Lesermeinung
News
Brigitte Eichholz (links) hat die kleine Aisha bei sich aufgenommen.

Ein Hamburger Projekt hilft herzkranken Kindern aus Afghanistan. RTL hat zwei der jungen Patientinne…  Mehr

Susanne Koch (Meike Droste) und Martin Brühl (Roeland Wiesnekker) hoffen, dass Pauline noch lebt. Sie suchen bei der Tochter der Kinderfrau.

Der ZDF-Film "Der Kommissar und das Kind" ist ein düster inszeniertes Krimi-Thriller-Gemisch. Es geh…  Mehr

Ein Mann sucht nach Brauchbarem im Mülleimer: Trotz wachsender Wirtschaft wächst hierzulande auch die Armut.

Wie steht es hierzulande um Aufstiegschancen und die Verteilung des Reichtums? "Die Story im Ersten"…  Mehr

Allein im nächsten Jahr dürften vier Kinofilme mit Andrea Riseborough in die Kinos kommen.

Andrea Riseborough ist ein großes Schauspieltalent, hat jedoch keinen einprägsamen Namen. Mit ihrem …  Mehr

In ihrem Magazin "Frau tv" berichten die Moderatorinnen Lisa Ortgies (links) und Sabine Heinrich auch über sexuelle Gewalt gegen Frauen.

Der WDR zeigt mit dem Projekt "Tatort Beziehung", dass sexuelle Gewalt gegen Frauen vor allem im eig…  Mehr