Charité

  • Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, l.) und Emil Behring (Matthias Koeberlin, r.) sind zu einem Notfall gerufen worden. Vergrößern
    Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, l.) und Emil Behring (Matthias Koeberlin, r.) sind zu einem Notfall gerufen worden.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, r.) pflegt Ida Lenze (Alicia von Rittberg, l.) nach der Notoperation. Vergrößern
    Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, r.) pflegt Ida Lenze (Alicia von Rittberg, l.) nach der Notoperation.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Rudolf Virchow (Ernst Stötzner, l.) und Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, r.) sprechen über die angebliche Erkrankung des Kronprinzen Friedrich an Kehlkopfkrebs. Prof. Virchow soll ihn untersuchen. Vergrößern
    Rudolf Virchow (Ernst Stötzner, l.) und Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, r.) sprechen über die angebliche Erkrankung des Kronprinzen Friedrich an Kehlkopfkrebs. Prof. Virchow soll ihn untersuchen.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Charité Pathologie: Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, r.) in einer Vorlesung von Prof. Rudolf Virchow (Ernst Stötzner, l.) Vergrößern
    Charité Pathologie: Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, r.) in einer Vorlesung von Prof. Rudolf Virchow (Ernst Stötzner, l.)
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Die lebenslustige Schauspieldebütantin Hedwig Freiberg (Emilia Schüle) verdreht dem Forscher Robert Koch den Kopf. Vergrößern
    Die lebenslustige Schauspieldebütantin Hedwig Freiberg (Emilia Schüle) verdreht dem Forscher Robert Koch den Kopf.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Hedwig Freiberg (Emilia Schüle) auf der Bühne ihres Varietés. Vergrößern
    Hedwig Freiberg (Emilia Schüle) auf der Bühne ihres Varietés.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, l.) versucht Robert Koch (Justus von Dohnanyi, r.) davon zu überzeugen, am Kaiserempfang mitzuwirken. Vergrößern
    Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, l.) versucht Robert Koch (Justus von Dohnanyi, r.) davon zu überzeugen, am Kaiserempfang mitzuwirken.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, l.). Vergrößern
    Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, l.).
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Medizinstudent Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, l.) fühlt sich sehr zu Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, M.) hingezogen. Stine (Monika Oschek, r.) beobachtet die Begegnung auf dem Hof der Charité. Vergrößern
    Medizinstudent Georg Tischendorf (Maximilian Meyer-Bretschneider, l.) fühlt sich sehr zu Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, M.) hingezogen. Stine (Monika Oschek, r.) beobachtet die Begegnung auf dem Hof der Charité.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, l.) und Emil Behring (Matthias Koeberlin, r.) sind zu einem Notfall gerufen worden. Vergrößern
    Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, l.) und Emil Behring (Matthias Koeberlin, r.) sind zu einem Notfall gerufen worden.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
  • Wärterin Edith (Tanja Schleiff, l.) zeigt der neuen Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, r.) die Kinderstation. Vergrößern
    Wärterin Edith (Tanja Schleiff, l.) zeigt der neuen Hilfswärterin Ida (Alicia von Rittberg, r.) die Kinderstation.
    Fotoquelle: ARD/Nik Konietzny
Serie, Krankenhausserie
Charité

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Di., 21.03.
20:15 - 21:50
Barmherzigkeit / Kaiserwetter


Nachdem Dr. Emil Behring (Matthias Koeberlin) der hilfsbedürftigen Ida (Alicia von Rittberg) das Leben rettet, muss sie ihre Schulden im Krankenhaus abarbeiten.

Die junge Waise Ida Lenze kommt als medizinischer Notfall in die Berliner Charité. Allerdings kann sie die teure Behandlung nicht bezahlen, weshalb sie ihre Schulden fortan unter der Obhut der strengen Oberin Martha (Ramona Kunze-Libnow) abarbeiten muss. Zu den praktizierenden Ärzten, denen sie in der Anlage über den Weg läuft, zählen unter anderem Robert Koch (Justus von Dohnányi), der gerade an einem Heilmittel für die weit verbreitete Tuberkulose arbeitet, dessen Zögling Paul Ehrlich (Christoph Bach) und der Stabsarzt Emil Behring. Sie alle verbringen den größten Teil ihrer Zeit in dem weltberühmten Krankenhaus, haben allerdings auch mit allerlei privaten Problemen zu kämpfen.

Ein Blick in die Vergangenheit

Die sechsteilige Serie des preisgekrönten Regisseurs Sönke Wortmann, der mit Filmen wie "Das Wunder von Bern", "Der bewegte Mann" und "Die Päpstin" auch internationale Bekanntheit erreichte, wagt einen geschichtsträchtigen Rückblick auf eines der berühmtesten Krankenhäuser der Welt zu Zeiten der 1880er-Jahre und mixt so Historie und Dramaserie. Für die Drehbücher des "Grey's Anatomy" des 19. Jahrhunderts ist nicht nur "Grimme-Preis"-Trägerin Dorothee Schön verantwortlich, sondern auch die Medizinjournalistin Dr. Sabine Thor-Wiedemann. Der Vorstandsvorsitzende der Charité, Prof. Dr. med. Karl M. Einhäupl, war ebenfalls an der Planung beteiligt.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Dr. Vicki Glass (Cynthia Addai-Robinson), Dr. Ethan Choi (Brian Tee)

Chicago Med - Herzenssachen(Reunion)

Serie | 23.06.2017 | 21:15 - 22:10 Uhr
0/500
Lesermeinung
ARD Logo

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Blutsbrüder

Serie | 24.06.2017 | 12:05 - 12:55 Uhr
3.93/5083
Lesermeinung
ZDF Sophia (Katharina Kaali) und Rolf Dehler (Tim Wilde).

Bettys Diagnose - Quarantäne

Serie | 26.06.2017 | 04:45 - 05:30 Uhr
4.19/5068
Lesermeinung

 

News
Polizeialltag: Ermittler Andy Bevan und Streifenpolizist Ifor Williams.

"The Murder Detectives" dokumentiert die Aufklärung eines Mordfalls.  Mehr

Katherine Langford und Dylan Minnette in der Netflix-Serie "13 Reasons Why".

Streamingdienste wie Amazon Prime Video oder Netflix sind gefragter denn je. Vor allem Jugendliche u…  Mehr

Schauspieler Maximilian Braun spielt in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eine Hauptrolle.

Jung-Darsteller Maximilian Braun wird ab August eine Hauptrolle in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlec…  Mehr

Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt beim "Tatort"-Dreh in Köln.

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär stehen derzeit wieder als "Tatort"-Ermittler Max Ballauf und Fredd…  Mehr

Kriminalhauptkommissar Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Kriminaloberrat Lars Englen (Ingo Naujoks) sind Tätern in Lübeck und an der Ostseeküste auf der Spur.

Auf Sven Martinek und Ingo Naujoks warten 16 neue Fälle: Als Kriminalhauptkommissar Finn Kiesewetter…  Mehr