Die drei ??? - Das verfluchte Schloß

Spielfilm, Abenteuerfilm
Die drei ??? - Das verfluchte Schloß

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Three Investigators and the Secret of Terror Castle
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 19. März 2009
DVD-Start
Do., 24. September 2009
Disney Channel
Sa., 19.08.
20:15 - 22:05


Justus (Chancellor Miller), Bob (Cameron Monaghan) und Peter (Nick Price) finden ein seltsames Video. Es führt sie in ihr nächstes Abenteuer.

Noch vor der Premiere des ersten Films "Das Geheimnis der Geisterinsel" begannen die Dreharbeiten zum zweiten Film in Südafrika. Obwohl viele Handlungsstränge eine fortlaufende Geschichte bilden, unterscheiden sich die Produktionen in ihrem Genre: Der erste Teil war ein Action-Abenteuer, während die Fortsetzung eher auf Grusel und Mystery setzt. Den Filmemachern gelang es bei "Das verfluchte Schloß", eine gute Mischung aus Spannung und Humor zu schaffen, die sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet ist. Die Handlung basiert auf dem ersten Buch der Reihe und elften Hörspiel "Die drei ??? und das Gespensterschloss". Sie wurde an den ersten Film angepasst und soll das Rätsel um Justus' Eltern auflösen.

Ein mysteriöses Video

Justus freut sich auf eine Geburtstagsparty mit seinen Freunden. Doch dann findet er einen Videoband, auf dem seine verstorbenen Eltern zu sehen sind. Der Schreck des Jungen wandelt sich in Neugier: Was wollten ihm Mutter und Vater sagen? Mithilfe der anderen Detektive Bob und Peter, macht sich das Geburtstagskind auf den Weg zum verlassenen Anwesen des Erfinders Terrill. Hier vermuten sie die Lösung des Rätsels, doch in dem Haus passieren unheimliche Dinge. Zu allem Überfluss müssen sich die Kinder vor Sheriff Hanson (Jonathan Pienaar) hüten: Er ist ihnen auf den Fersen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Benjamin Franklin (Nicolas Cage) und Abigail Chase (Diane Kruger)

Das Vermächtnis der Tempelritter

Spielfilm | 21.06.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/508
Lesermeinung
MDR Aussteiger Chris (Emile Hirsch, Mitte) lernt das Hippiepärchen Rainey (Brian Dierker) und Jan (Catherine Keener) kennen.

Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers

Spielfilm | 24.06.2018 | 01:10 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/506
Lesermeinung
KabelEins Die letzte Legion

Die letzte Legion

Spielfilm | 25.06.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1.75/504
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr