Hedi Schneider steckt fest

Spielfilm, Tragikomödie
Hedi Schneider steckt fest

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Hedi Schneider steckt fest
Produktionsland
Deutschland / Norwegen
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 07. Mai 2015
ZDF
Di., 18.07.
22:45 - 00:10


Nach einem traumatischen Erlebnis im Aufzug ändert sich für die Büroangestellte Hedi Schneider (Laura Tonke) das ganze Leben - vor allem ihre Beziehung leidet.

Hedi Schneider ist Mitte 30, geht tagsüber einem typischen Bürojob nach und verbringt den Feierabend zu Hause bei ihrer Familie. Mit ihrem Lebensgefährten Uli (Hans Löw) führt sie eine an sich harmonische, wenn auch manchmal etwas stressige Beziehung - beide teilen sich die Erziehung von Hedis Sohn Finn (Leander Nitsche). Der immer gleiche Alltag ändert sich auf einen Schlag, als sie die traumatische Erfahrung machen muss, stundenlang in einem Fahrstuhl stecken zu bleiben. Panikattacken und Angstzustände sind die Folgen, die nicht nur ihr Berufs-, sondern auch Privatleben stark belasten und dafür sorgen, dass sie sich von ihrer eigenen Familie immer mehr entfremdet. Eine gemeinsame Reise nach Norwegen soll die Familie retten.

Preisgekrönt

Für ihre Rolle als Hedi Schneider wurde Laura Tonke ("Baader") 2016 mit dem "Preis der deutschen Filmkritik" in der Kategorie "Beste Darstellerin" bedacht - und erhielt auf der gleichen Veranstaltung noch einmal dieselbe Auszeichnung in der Kategorie "Beste Nebenrolle" in der Sarah-Kuttner-Romanverfilmung "Mängelexemplar". Regisseurin und Drehbuchautorin Sonja Heiss bekam für ihren zweiten Langspielfilm indes den "Hessischen Filmpreis", nachdem sie rund sieben Jahre zuvor mit ihrem Debüt "Hotel Very Welcome" bereits zahlreiche Erfolge feierte, unter anderem auf dem "Festival des deutschen Films" und der "Berlinale".


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hedi Schneider steckt fest" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Hedi (Laura Tonke) sucht Hilfe bei einem Psychotherapeuten. Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) sucht Hilfe bei einem Psychotherapeuten.
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Laura Tonke und Hans Löw  Hedi (Laura Tonke) klammert sich verzweifelt an ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung? Vergrößern
    Laura Tonke und Hans Löw Hedi (Laura Tonke) klammert sich verzweifelt an ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung?
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Eine Familie unter dem Druck der Krankheit: Uli (Hans Löw), Finn (Leander Nitsche) und Hedi (Laura Tonke) Vergrößern
    Eine Familie unter dem Druck der Krankheit: Uli (Hans Löw), Finn (Leander Nitsche) und Hedi (Laura Tonke)
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedi (Laura Tonke) möchte eine gute Mutter sein und ihrem Sohn ein Kaninchen kaufen. Der Verkäufer (Jakob Bieber) ist von der sedierten Hedi irritiert. Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) möchte eine gute Mutter sein und ihrem Sohn ein Kaninchen kaufen. Der Verkäufer (Jakob Bieber) ist von der sedierten Hedi irritiert.
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedi (Laura Tonke) und Uli (Hans Löw)wollen ihrer Liebe eine letzte Chance geben bei einem Urlaub in Norwegen. Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) und Uli (Hans Löw)wollen ihrer Liebe eine letzte Chance geben bei einem Urlaub in Norwegen.
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Uli (Hans Löw), Finn (Leander Nitsche) und Hedi (Laura Tonke) erleben in Norwegen endlich mal wieder unbeschwerte Momente. Vergrößern
    Uli (Hans Löw), Finn (Leander Nitsche) und Hedi (Laura Tonke) erleben in Norwegen endlich mal wieder unbeschwerte Momente.
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedi (Laura Tonke) sucht Hilfe bei einem Psychotherapeuten (Urs Jucker). Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) sucht Hilfe bei einem Psychotherapeuten (Urs Jucker).
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedis Chef Arne Lange (Simon Schwarz) macht sich Sorgen um seine Mitarbeiterin Hedi (Laura Tonke). Vergrößern
    Hedis Chef Arne Lange (Simon Schwarz) macht sich Sorgen um seine Mitarbeiterin Hedi (Laura Tonke).
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedi (Laura Tonke) hat gegen den Willen der Psychiaterin Psychopharmaka genommen. Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) hat gegen den Willen der Psychiaterin Psychopharmaka genommen.
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Hedi (Laura Tonke) wirbt um ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung? Vergrößern
    Hedi (Laura Tonke) wirbt um ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung?
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz
  • Noch ist die Welt in Ordnung in der kleinen Familie: Finn (Leander Nitsche) und seine Eltern Uli (Hans Löw) und Hedi (Laura Tonke). Vergrößern
    Noch ist die Welt in Ordnung in der kleinen Familie: Finn (Leander Nitsche) und seine Eltern Uli (Hans Löw) und Hedi (Laura Tonke).
    Fotoquelle: ZDF/Nikolai von Graevenitz

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Werner (Wolfgang Stumph, l.) will Max  (Henry Stange, r.) das Landleben näher bringen und überlässt ihm das Steuer des Traktors. Durch die Begegnung mit dem aufgeweckten Jungen blüht Werner auf und versucht Max die Zuneigung zu geben, die er dem eigenen Sohn vorenthielt.

Stürmische Zeiten

Spielfilm | 25.09.2017 | 13:15 - 14:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2/502
Lesermeinung
ARD Die junge Philomena (Sophie Kennedy Clark) liebt ihren kleinen Sohn.

TV-Tipps Philomena - Eine Mutter sucht ihren Sohn

Spielfilm | 26.09.2017 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/508
Lesermeinung
arte Birgit (Heike Makatsch) ist bei ihrem Vater (Dieter Hallervorden).

TV-Tipps Sein letztes Rennen

Spielfilm | 27.09.2017 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.93/5015
Lesermeinung
News
NDR-Doku-Drama "Heimat Helgoland" (Dienstag, 3. Oktober, 20.15 Uhr, NDR) über die geplante Sprengung der Insel nach dem Zweiten Weltkrieg: Presenter Hubertus Meyer-Burckhardt (rechts) mit Hauptdarsteller Michael Mendl.

Bei der "Operation Big Bang" sollte das strategisch wichtige Helgoland vor 70 Jahren vom britischen …  Mehr

Max Giesinger wird neuer "The Voice Kids"-Juror.

Max Giesinger hat in der ersten Staffel "The Voice of Germany" im Februar 2012 den vierten Platz bel…  Mehr

Gal Gadot ist seit "Wonder Woman" der neue Star am Hollywood-Himmel. Bald soll sie neben Bradley Cooper im Tiefsee-Drama '"Deeper" mitspielen.

Gehen "Wonder Woman" Gal Gadot und Bradley Cooper bald gemeinsam in dem Drama "Deeper" auf Tiefseeex…  Mehr

Paul Würdig alias Sido spielt demnächst die Hauptrolle in einer ARD-RomCom.

Vom Untergrund-Rapper zum Hauptdarsteller in einer romantischen ARD-Komödie: Der Werdegang von Sido …  Mehr

Fredo Schulz (Armin Rohde, Mitte) erfährt, dass der Unternehmer Felix Montabaur (Thomas Heinze, links) und Ashleys Mutter Melissa Bols (Melika Foroutan) ein Verhältnis hatten.

Mit Armin Rohde und Axel Prahl treffen im Krimi "Der gute Bulle" zwei deutsche Top-Schauspieler aufe…  Mehr