Mr. Hobbs macht Ferien

Spielfilm, Komödie
Mr. Hobbs macht Ferien

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Mr. Hobbs Takes a Vacation
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1962
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 20. Oktober 2011
Disney Channel
So., 18.06.
20:15 - 22:35


Mr. Hobbs (James Stewart) will im Urlaub mit seiner Liebsten entspannen. Doch er hat die Rechnung ohne die restliche Familie gemacht, die bald ebenfalls eintrifft.

Roger Hobbs freut sich schon seit Monaten auf die Ferien, die er gemeinsam mit seiner Frau Peggy (Maureen O'Hara) in einer Küstenstadt verbringen will. Sonne, Sommer, Strand und Meer - und endlich einmal nichtstun, nur die Seele baumeln lassen: Das sind die Erwartungen von Roger. Peggy hingegen möchte auch den übrigen Clan dabeihaben und hat alle, ohne das Wissen ihres Mannes, eingeladen. Der ist zunächst völlig perplex als seine Kinder und Enkel vor der Tür stehen. Doch dann versucht er, das beste aus der Situation zu machen, denn was gibt es schöneres als Familie - oder?

Kunterbuntes Spektakel trotz schwarz-weiß Aufnahmen

Obwohl die Komödie schön einige Jahre auf dem Buckel hat, ist sie immernoch absolut sehenswert. Sie wartet mit einer niedlichen sowie turbulenten Familiengeschichte auf und sei damit sowohl großen als auch kleinen Zuschauern ans Herz gelegt. In den vielfach auftretenden chaotischen Situationen, die für einige Lacher sorgen, mag sich der ein oder andere wiedererkennen, was den Charme des Filmes unterstreicht. Dabei überzeugt James Stewart in der Hauptrolle des Familienvaters. Der amerikanische Mime verstarb 1997 im Alter von 89 Jahren. Er gilt als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schauspieler der Filmgeschichte. So erhielt Stewart während seiner Karriere auch zahlreiche Auszeichnung, zu denen zwei "Oscars" zählen: Einer in der Kategorie "Bester Schauspieler" (1941) für seine Leistung in "Die Nacht vor der Hochzeit" sowie ein "Ehrenoscar".


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mister Hobbs macht Ferien" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Mr. Hobbs (James Stewart) schafft es nicht, sich zu erholen. Vergrößern
Mr. Hobbs (James Stewart) schafft es nicht, sich zu erholen.
Fotoquelle: Disney

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Balduin Bosquier (Louis de Funès, rechts) schöpft Verdacht, dass sich Shirley MacFarrell (Martine Kelly) - anders als behauptet - nicht mit dem kulturellen Erbe Frankreichs beschäftigt und stellt ihr seinen jüngeren Sohn Gérard (Olivier de Funès) als Aufpasser zur Seite. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Balduin, der Ferienschreck

Spielfilm | 27.10.2017 | 12:40 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/505
Lesermeinung
BR New-York-Expreß

New York Express

Spielfilm | 27.10.2017 | 23:35 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
BR Heintje (Heintje Simons, rechts) macht Urlaub mit seinem väterlichen Freund Alfred (Heinz Reincke).

Heintje - Ein Herz geht auf Reisen

Spielfilm | 29.10.2017 | 13:50 - 15:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ottfried Fischer gilt als Ausnahmeerscheinung in der deutschen Kabarett-Szene. Er hat auch stets den Nachwuchs gefördert.

Der "Deutsche Comedypreis 2017" wird am Abend in Köln vergeben. Schon jetzt steht fest, dass Ottfrie…  Mehr

Hippie-Ikone Rainer Langhans testet: Wie ist es um die Flower-Power-Bewegung heute bestellt?

Vor 50 Jahren feierte die Flower-Power-Bewegung den "Summer of Love": Die VOX-Doku "Hippies, Hasch u…  Mehr

Ab Mittwoch, 15. November, ist der Bildband über Gil Ofarim erhältlich. Highlight für alle Fans: Auf der Seite des Verlages kann man ein handsigniertes Exemplar bestellen.

Fotografin Ina Bohnsack hat Musiker und "Let's Dance"-Gewinner Gil Ofarim sieben Jahre lang begleite…  Mehr

Jason Isaacs verkörpert in "Star Trek: Discovery" Captain Gabriel Lorca.

Mitten in der ersten Staffel kündigt CBS an, "Star Trek: Discovery" in die Verlängerung schicken zu …  Mehr

Ähnlichkeit erkennbar? Renée Zellweger (links) spielt in einem neuen Biopic Hollywood-Legende Judy Garland.

Schauspielerin Renée Zellweger wird in dem Biopic "Judy" die Hauptrolle als Judy Garland übernehmen.…  Mehr