Plötzlich fett!

Spielfilm, Komödie
Plötzlich fett!

Infos
SAT.1 FILMFILM - in HD, Diese Sendung steht nach der Ausstrahlung im TV auf SAT1.de, ProSieben.de, kabeleins.de, ProSiebenMAXX.de bzw. sixx.de sieben Tage l
Originaltitel
Plötzlich fett
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Fr., 26. August 2011
SAT.1
Di., 04.08.
20:15 - 22:15


Der erfolgreiche Fitness-Guru Nick (Sebastian Ströbel) besitzt eine tiefe Abneigung gegen Übergewichtige und hält mit seiner Meinung ihnen gegenüber nicht zurück.
Das bekommt auch Konditorin Eva (Diana Amft) zu spüren, als sie einen Trainingstag in Nicks Studio gewinnt. Empört und verletzt von seinen Kommentaren, füllt sie den Fragebogen zur Kundenzufriedenheit aus. Ein Windstoß ergreift das Blatt und Eva stürzt bei dem Versuch, es zu fangen, vom Dach. Nachdem sie ihr Bewusstsein wiedererlangt hat, stellt sie verwundert fest, dass sie plötzlich in Größe 36 passt, Nick dagegen auf einmal 180 Kilo wiegt. Nun hat er im Alltag zu kämpfen: Er bleibt in Türrahmen stecken, hat Schwierigkeiten, in ein Auto einzusteigen und bringt Stühle zum Einsturz. Lediglich Eva versteht, wie es ist, die abwertenden Blicke und Bemerkungen der Mitmenschen zu erhalten. Ihre anfängliche Schadenfreude verfliegt, und sie versucht, dem zunächst verhassten Nick zu helfen.

Kein Futtern für die Filmrolle

Diana Amft wurde durch ihre Rolle als Gretchen in der Serie "Docotor's Diary" bekannt. Während sie für die erste Staffel noch ein paar Kilos zunehmen musste, trug sie ab der zweiten aus gesundheitlichen Gründen einen Fatsuit. Auch für den Film "Plötzlich fett!" konnten Amft und Ströbel in extra angefertigte Anzüge schlüpfen und wurden zusätzlich von Maskenbildnern für ihre Rolle zurecht gemacht. Privat hat Diana Amft übrigens keine Waage, sondern nur eine Lieblingsjeans, die ihr als Maßstab für ihr Wohlfühlgewicht dient.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Plötzlich fett" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Hochzeit meiner Töchter

Die Hochzeit meiner Töchter

Spielfilm | 11.12.2018 | 01:45 - 03:15 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
arte Mai (Sofia Bolotina) hat sich mit dem Widder Elvis angefreundet.

TV-Tipps Kleine Ziege, sturer Bock

Spielfilm | 14.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
MDR Von links: Sonja Bierbichler (Julia Eder), Franzi Schwanthaler (Brigitte Hobmeier), Toni Weissgerber (Thomas Unger), Emil Gabler (Gerd Lohmeyer ), Margot Kirchner (Johanna Bittenbinder) und Josef Schwanthaler (Peter Lerchbaumer). Weitere Bilder finden Sie unter www.br-foto.de.

Was machen Frauen morgens um halb vier?

Spielfilm | 15.12.2018 | 00:15 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/503
Lesermeinung
News
"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr