Sexsüchtig

  • Kerry war sexsüchtig - Anerkennung glaubte sie nur über ihren Körper zu bekommen Vergrößern
    Kerry war sexsüchtig - Anerkennung glaubte sie nur über ihren Körper zu bekommen
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Kerry war sexsüchtig - Anerkennung glaubte sie nur über ihren Körper zu bekommen Vergrößern
    Kerry war sexsüchtig - Anerkennung glaubte sie nur über ihren Körper zu bekommen
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Sue war wegen ihrer Sexsucht in einer Entzugsklinik, gilt als geheilt und lebt in ein einer glücklichen Beziehung Vergrößern
    Sue war wegen ihrer Sexsucht in einer Entzugsklinik, gilt als geheilt und lebt in ein einer glücklichen Beziehung
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Satine steht auf Sadomaso-Spiele, ist Pornodarstellerin und stolz darauf, sexsüchtig zu sein Vergrößern
    Satine steht auf Sadomaso-Spiele, ist Pornodarstellerin und stolz darauf, sexsüchtig zu sein
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Faith stellt ihren Körper gerne zur Schau und ist stolz darauf, sexsüchtig zu sein Vergrößern
    Faith stellt ihren Körper gerne zur Schau und ist stolz darauf, sexsüchtig zu sein
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Dokumentation
Sexsüchtig

3sat
Mi., 21.06.
20:15 - 20:55
Wenn Frauen immer nur "das Eine" wollen


Der Beitrag beschäftigt sich mit der Sexsucht bei Frauen. Das Thema wird anhand von vier Betroffenen, die alle unterschiedlich damit umgehen, beleuchtet.

Wenn es um das Thema Sex geht, gibt es klare Klischees, die den Geschlechtern zugeordnet werden: Männer denken immer nur an "das Eine", Frauen wollen dagegen lieber mal kuscheln und schieben Ausreden wie Migräne vor. Die Dokumentation beschäftigt sich mit Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts, die diesem Stereotyp überhaupt nicht entsprechen. Sie handelt von Nymphomanie, der Sexsucht bei Frauen. Dem Begriff wird heutzutage eine negative Bedeutung beigemessen, vor allem auch, weil viel pornografisches Material das Wort als Aushängeschild nutzt, um Männer mit "sexhungrigen" Frauen zu locken. Der Beitrag zeigt vier Betroffene, auf die die Nymphomanie ganz unterschiedliche Auswirkungen hat. Sie verbindet der Ursprung ihrer Sucht, der bei allen in ihrer Kindheit liegt.

Des einen Freud, des anderen Leid

Zwei, die das ständige Verlangen nach sexueller Befriedigung besiegt haben, sind Kerry und Sue. Früher hatten sie mit zahlreichen Partnern häufig Geschlechtsverkehr - das Körperliche war für sie der einzige Weg, sich geliebt zu fühlen. Als sie erkannten, dass ihre Bedürfnisse Ausdruck einer Krankheit sind, haben sie entscheiden, mit einer Therapie gegen die Neigung anzukämpfen. Faith und Satine empfinden ihre Sexsucht ganz anders: Sie genießen sie und leben sie offen aus. Satine arbeitet als Pornodarstellerin und Faith zeigt sich im Internet offenherzig.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Vertrauensbruch(Cold War)

Report | 18.10.2018 | 19:15 - 20:15 Uhr (noch 19 Min.)
3.5/5026
Lesermeinung
RTL II Thilo Mischke (Foto) reist nach Haiti, Land des Voodoos und dem Ursprung des Kults. Geister und schwarze Priester können aus Menschen angeblich willenlose Arbeitstiere machen. Der Prototyp des Zombies. Doch wie stark ist der Glaube an den "Zombie" in der gegenwärtigen Gesellschaft verankert? Ein brenzliges Tabu-Thema, über das oftmals nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird. Um eine Antwort zu erhalten, muss der Reporter Mischke tief in die Voodoo-Kultur eintauchen und: mitmachen.

Zombies - Auf den Spuren der Untoten - Zombies - Auf den Spuren der Untoten

Report | 18.10.2018 | 22:15 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Februar 1945. Die letzten Wochen im Leben des Adolf Hitler. Der "Führer" hat sich in die Bunker und Keller der Neuen Reichskanzlei verkrochen. Momentaufnahmen: Hitler versonnen, abwesend, träumerisch. Der Diktator beim Betrachten des neuen Modells für die Umgestaltung seiner auserkorenen Patenstadt, seines Sehnsuchtsortes. - Adolf Hitler auf dem Rathausbalkon in Linz, 12. März 1938

Geheimnisvolle Orte - Hitlers Linz

Report | 18.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr