unicato

Report, Film/Kino/TV
unicato

Infos
VPS-Datum: 20.06.2019
MDR
Do., 20.06.
00:20 - 01:18
Neiße Film Festival 2019


Die Sendung stellt das Festival im Dreiländereck vor, spricht mit Film- und Festivalmacherinnen und zeigt drei Kurzfilme aus Deutschland, Tschechien und Polen. Das NFF findet an mehr als 20 Austragungsorten statt - in Großhennersdorf, dem "Epizentrum", taucht unicato-Moderator Markus Kavka in das Festivalgeschehen: Er spricht mit Festivalleiterin Ola Staszel u.a. über die Herausforderungen, auf dem Land ein Filmfestival auf die Beine zu stellen. Was zeichnet Kurzfilme aus Tschechien aus? Darüber spricht Markus Kavka mit Jana ?ernik, Geschäftsführerin der AG Kurzfilm und Organisatorin der deutsch-tschechischen Kurzfilmtournee "Feinkost". Was es bedeutet, einen Film nicht nur über ein kulturübergreifendes Thema zu machen, sondern ihn auch länderübergreifend herzustellen - davon erzählen die Filmemacherin Chiara Fleischhacker und Autorin Milena Aboyan zu ihrem Film WAS BLEIBT. In Zittau trifft unicato auf Thomas Zenker. Der junge, weltoffene Oberbürgermeister setzt sich für das kulturelle Leben in der Stadt ein. unicato fragt Thomas Zenker: Was kann ein Filmfestival wie das NFF in einer konjunkturschwachen Provinzregion leisten?

Thema:

SIOSTRY von Michal Hytros

STVANICE von Michaela Rezová

WAS BLEIBT von Chiara Fleischhacker

(Spielfilm, D 2018, 8 min)
Die Braut Elaha hat sich nach der Hochzeitsfeier gemeinsam mit ihren Freundinnen im Badezimmer eingeschlossen, um sich ein künstliches Jungfernhäutchen einzusetzen. Der Film zeigt sensibel und eindrücklich den Zwiespalt zwischen modernen und traditionell-religiösen Moralvorstellungen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus In "Das Familiengericht" hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.

Das Familiengericht - Die kleine Mandy & Der große Horst / Rettet meine Tochter

Report | 16.07.2019 | 14:30 - 15:20 Uhr
3.52/5042
Lesermeinung
Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 16.07.2019 | 14:30 - 15:00 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
arte Großes Kino made in DDR

Großes Kino made in DDR

Report | 12.08.2019 | 02:15 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Eine neue "Bachelorette", 20 neue Kandidaten und einer, den man schon kennt. Hier finden Sie alle In…  Mehr

Dr. Emma Jahn (Elisa Agbaglah, l.) und Rebecca Krieger (Milena Straube, r.).

Die ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" bekommt Zuwachs: Milena Straube und…  Mehr

Hannah Baker (Katherine Langford) nimmt sich in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" das Leben. Nun strich Netflix nachträglich die umstrittene Selbstmordszene.

Die Selbstmord-Szene in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" löste eine große Debatte a…  Mehr

Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige tritt die Nachfolge von Claus Strunz an.

Das altgediente SAT.1-Reportermagazin "Akte" hat einen großen Umbruch hinter sich: Die neuen Folgen …  Mehr