unterwegs

  • Moderatorin Andrea Jansen (r.) mit dem Mönch Pheng in Luang Prabang Vergrößern
    Moderatorin Andrea Jansen (r.) mit dem Mönch Pheng in Luang Prabang
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Moderatorin Andrea Jansen mit dem Schweizer Honorarkonsul Guido Käppeli in der Region von Savanaketh. Vergrößern
    Moderatorin Andrea Jansen mit dem Schweizer Honorarkonsul Guido Käppeli in der Region von Savanaketh.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Natur+Reisen, Land und Leute
unterwegs

3sat
Di., 18.07.
03:25 - 04:10


Laos ist noch ein Geheimtipp für Südostasien-Reisende. Unzählige Tempelanlagen und Buddha-Figuren spiegeln die Verbundenheit der Laoten mit der buddhistischen Lebensphilosophie wider. Moderatorin Andrea Jansen besucht das Land, das zwischen Thailand und Vietnam eingebettet ist und durch seine vielfältige Landschaft besticht. Ihre Reise beginnt im Süden von Laos, in der Provinz Pakse. Von einem Mahut, einem Elefantenführer, lernt sie den Umgang mit den Dickhäutern. In dem Land, das früher auch als "Land der Millionen Elefanten" bekannt war, gibt es heute noch etwa 500 Arbeitselefanten und rund 1000 wilde Elefanten. Ebenfalls im Süden trifft sie den Schweizer Honorarkonsul Guido Käppeli. Er investiert in die Zukunft des Landes und baut neue Schulhäuser. Zusammen mit ihm erhält Andrea Jansen einen Einblick in die strenge laotische Unterrichtsform. In der Hauptstadt Vientiane wird die Moderatorin von Carol Cassidy empfangen. Die US-Amerikanerin lebt seit über 20 Jahren in Laos und führt eine Seidenweberei mit 50 Angestellten. Laos ist in ganz Asien für seine traditionelle Webkunst bekannt. Von Vientiane geht die Reise weiter in den Norden, in die Stadt Luang Prabang. Es ist die bekannteste laotische Stadt, dort ist der Tourismus weiter fortgeschritten als im übrigen Land. Andrea Jansen hat die seltene Gelegenheit, einen Mönch in seinem Tempel zu besuchen. Von ihm erfährt sie einiges über die Religion und das Alltagsleben in Laos. Zum Schluss trifft Andrea Jansen den Sänger Ngex Vondeau. Der junge Musiker ist in ganz Laos bekannt, seine Lieder stehen regelmäßig auf Platz eins der laotischen Hitparade. Er ist in seinem Land ein Pionier in Sachen Popmusik und erkämpft sich so in kleinen Schritten Freiheit und Erfolg im sozialistisch regierten Land.

Thema:

Laos - Elefanten, Seide und Buddhas

Laos ist noch ein Geheimtipp für Südostasien-Reisende. Unzählige Tempelanlagen und Buddha-Figuren spiegeln die Verbundenheit der Laoten mit der buddhistischen Lebensphilosophie wider. Moderatorin Andrea Jansen besucht das Land, das zwischen Thailand und Vietnam eingebettet ist und durch seine vielfältige Landschaft besticht. Ihre Reise beginnt im Süden von Laos, in der Provinz Pakse. Von einem Mahut, einem Elefantenführer, lernt sie den Umgang mit den Dickhäutern. In dem Land, das früher auch als "Land der Millionen Elefanten" bekannt war, gibt es heute noch etwa 500 Arbeitselefanten und rund 1000 wilde Elefanten. Ebenfalls im Süden trifft sie den Schweizer Honorarkonsul Guido Käppeli. Er investiert in die Zukunft des Landes und baut neue Schulhäuser. Zusammen mit ihm erhält Andrea Jansen einen Einblick in die strenge laotische Unterrichtsform. In der Hauptstadt Vientiane wird die Moderatorin von Carol Cassidy empfangen. Die US-Amerikanerin lebt seit über 20 Jahren in Laos und führt eine Seidenweberei mit 50 Angestellten. Laos ist in ganz Asien für seine traditionelle Webkunst bekannt. Von Vientiane geht die Reise weiter in den Norden, in die Stadt Luang Prabang. Es ist die bekannteste laotische Stadt, dort ist der Tourismus weiter fortgeschritten als im übrigen Land. Andrea Jansen hat die seltene Gelegenheit, einen Mönch in seinem Tempel zu besuchen. Von ihm erfährt sie einiges über die Religion und das Alltagsleben in Laos. Zum Schluss trifft Andrea Jansen den Sänger Ngex Vondeau. Der junge Musiker ist in ganz Laos bekannt, seine Lieder stehen regelmäßig auf Platz eins der laotischen Hitparade. Er ist in seinem Land ein Pionier in Sachen Popmusik und erkämpft sich so in kleinen Schritten Freiheit und Erfolg im sozialistisch regierten Land.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR WDR Fernsehen DIE EIFEL LEBT!, am Freitag (28.07.17) um 20:15 Uhr.Survivaltraining in der Eifel: Übernachten im Wald mit selbstgebauter Laubhütte.

Die Eifel lebt! - Eine Region entdeckt sich neu

Natur+Reisen | 28.07.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr
0/500
Lesermeinung
SWR SWR Fernsehen EXPEDITION IN DIE HEIMAT, "Kleine Paradiese zwischen Landau und Wissembourg", am Freitag (28.07.17) um 20:15 Uhr.Weinberge in Bad Bergzabern: Jens Hübschen entdeckt bei seiner Expedition abseits der Touristenströme kleine Paradiese voller Stille, Wärme und Schönheit.

Expedition in die Heimat - Kleine Paradiese zwischen Landau und Wissembourg

Natur+Reisen | 28.07.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.41/5022
Lesermeinung
NDR NDR Fernsehen DIE NORDSTORY - GRÜNE GROßSTADT, "Natürlich Hannover", am Freitag (28.07.17) um 20:15 Uhr.Mit einem der bedeutendsten Barockgärten Europas bietet Hannover seinen Bewohnern und Touristen aus aller Welt eine große grüne Lunge. Vor mehr als 300 Jahren wurden die Herrenhäuser Gärten als Lustwandelfläche angelegt und waren zunächst elitären Kreisen vorbehalten.

die nordstory

Natur+Reisen | 28.07.2017 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.28/5072
Lesermeinung

 

News
Drehstart für "Venus im vierten Haus": Adele Neuhauser (zweite von links) steht mit Karin Thaler (links) und Johanna Bittenbinder vor der Kamera

"Tatort"-Ermittlerin Adele Neuhauser wagt sich mit "Venus im vierten Haus" in Comedy-Gefilde. Derzei…  Mehr

Im Januar 2005 wurde Moshammer am Münchner Ostfriedhof beigesetzt.

Das Leben des Modeschöpfers Rudolph Moshammer bietet zwölf Jahre nach seinem Tod Stoff für einen Fil…  Mehr

Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel (von links) begutachten die Ideen von gewieften Erfindern und Geschäftsleuten.

"Die Höhle der Löwen" geht weiter. Und die vierte Staffel der Show bietet einige Neuerungen: beispie…  Mehr

Schlagzeilen über Larissa Marolt zierten schon öfter die Zeitungen. Trotzdem macht sich die Österreicherin deshalb nicht verrückt: "Sobald man sich darüber Gedanken macht, lebt man ewig in Angst, und ewig in Angst leben ist fast gestorben."

EX-GNTM-Model Larissa Marolt übernimmt eine Hauptrolle in "Sturm der Liebe". Im Interview erklärt di…  Mehr

So sieht ein Sieger aus: David Friedrich (27) hat das Herz von Jessica Paszka (27) erobert.

Jessica Paszka verteilte in der aktuellen Staffel von "Die Bachelorette" die Rosen bei RTL. Jetzt ha…  Mehr