#wasfuermichdeutschist

  • Jochen Breyer (2.v.r.) in der Umkleide des SuS Stadtlohn. Was für die Jungs dort deutsch ist: Made in Germany, Nörgelei, hoch hinaus zu wollen, Ansprüche haben. Vergrößern
    Jochen Breyer (2.v.r.) in der Umkleide des SuS Stadtlohn. Was für die Jungs dort deutsch ist: Made in Germany, Nörgelei, hoch hinaus zu wollen, Ansprüche haben.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Henrik Eichmann
  • Abdulie Secka und Wessam Al-Dabbas besuchen einen Kurs, der ihnen deutsche Werte und Normen nahebringen soll. Vier Stunden dauert das. Vergrößern
    Abdulie Secka und Wessam Al-Dabbas besuchen einen Kurs, der ihnen deutsche Werte und Normen nahebringen soll. Vier Stunden dauert das.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Henrik Eichmann
  • Nach der Bundestagswahl flammte die Diskussion um die Begriffe Heimat und Identität neu auf. Jochen Breyer will nicht abstrakt darüber diskutieren. Er will es von den Menschen selbst erfahren - etwa von Meral Sahin aus Köln. Vergrößern
    Nach der Bundestagswahl flammte die Diskussion um die Begriffe Heimat und Identität neu auf. Jochen Breyer will nicht abstrakt darüber diskutieren. Er will es von den Menschen selbst erfahren - etwa von Meral Sahin aus Köln.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Henrik Eichmann
Report, Gesellschaft und Soziales
#wasfuermichdeutschist

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Di., 02.10.
21:00 - 22:15
Unterwegs mit Jochen Breyer


Zum Beginn der Fußball-WM schwenkten viele wieder Fahnen, malten Schwarz-Rot-Gold auf ihre Wangen. Doch was ist für uns deutsch? Dem geht ZDF-Moderator Jochen Breyer nach. Wieder ist eine Kampagne in den sozialen Netzwerken die Grundlage ... Natürlich waren auch sie dabei, die deutschen Klischees: Brot, Bier und Pünktlichkeit. Sehr, sehr viele Menschen haben auch intensiver diskutiert - über Deutschsein, Demokratie und Grundgesetz, über Patriotismus und "German Angst", über Religion und den Wert von Gemeinschaft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF "WISO"-Moderator Marcus Niehaves zieht für drei Tage ins Altenheim.

WISO-Dokumentation - Wenn Eltern alt werden - Beratung, Betreuung, Bezahlung

Report | 01.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Abgestempelt!? Armut in Deutschland - Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Report | 03.10.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das sogenannte "Küchentischgespräch" ist in den Niederlanden Teil der kommunalen Sorge um Ältere.

TV-Tipps Gepflegt alt werden

Report | 04.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr

Nachdem er ihn gefeuert hat, gerät Mike Regan (Pierce Brosnan, rechts) mit seinem Mitarbeiter Ed (James Frecheville) aneinander.

Was passiert, wenn das komplette Eigenheim vernetzt ist und man es sich plötzlich mit einem IT-Spezi…  Mehr

Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr