zibb

zibb - Logo Vergrößern
zibb - Logo
Fotoquelle: rbb
Report, Regionalmagazin
zibb

RBB
Fr., 05.10.
18:30 - 19:27


Berichtet wird über aktuelle Ereignisse aus Berlin und Brandenburg. Neben Themen aus der Boulevardpresse finden Rubriken wie Gesundheit oder Reise Platz.

Thema:

Raus aus der Grübelfalle - Leichtigkeit wiederfinden

Vor allem abends, wenn die Anspannung des Tages abfällt und der Geist zur Ruhe kommt, neigen viele von uns zum Dauer-Grübeln. Solange wir es ohne Probleme wieder beenden können, besteht kein Anlass zur Sorge. Doch etwa jeder vierte Deutsche kommt nicht mehr raus aus der Grübelfalle. Grübeleien beeinträchtigen das Wohlbefinden, führen zu Schlafstörungen und anderen körperlichen Symptomen. Meist schubst ein konkreter Anlass das Gedankenkarussell an: "Warum hat mich mein Chef heute nicht gegrüßt?" Unbewusste Erwartungen ("Ich werde es besser verstehen, wenn ich gründlich darüber nachdenke") verstärken das Gedankenkarussell und das vermeintliche "Problem" wird immer größer. Wo verläuft die Grenze zwischen hilfreicher Selbst-Reflexion und zerstörender Selbst-Demontage? Mit welchen Übungen kann man die Grübelfalle umgehen bzw. wieder aus ihr herausfinden? Im Studio: Elisabeth Heckel, Psychologin und Coach

Zu Gast: Schriftstellerin Astrid Rosenfeld

Mit ihrem Debüt "Adams Erbe" gelang Astrid Rosenfeld aus dem Stand der Durchbruch als Schriftstellerin: Ihr Roman war 2011 für den Deutschen Buchpreis nominiert und stand auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. "Kinder des Zufalls", ihr neuer, nunmehr dritter Roman, spielt erstmals in Rosenfelds amerikanischer Wahlheimat. Um zwei Menschen, die sich dort zufällig begegnen, spannt die Autorin ihre Geschichte, die das Sehnen nach Glück und Liebe beschreibt. Ihr unverwechselbarer Ton und die authentischen Charaktere sind auch in diesem Roman geblieben, der sich über zwei Kontinente und mehrere Jahrzehnte verstrickt. Dem Roman zugrunde liegt ihre eigene Geschichte von der erfolgreichen deutschen Schriftstellerin, die sich in den USA in einen Saloonbesitzer verliebt und übersiedelt.

Space Week: Katastrophenhilfe aus dem All

Forscher vom GFZ Potsdam um Massimiliano Pittore untersuchen mit Hilfe von Satelliten-Daten, wie anfällig Städte für Naturkatastrophen wie Erdbeben sind. Dazu kartieren sie die Infrastruktur der schwer zugänglichen Städte und deren Umgebung. Sie interessieren sich besonders für Regionen in Zentral-Asien, über die es kaum Informationen gibt. Mit den neuen Sentinel-Satelliten der Europäischen Raumfahrtbehörde ESA können sie ihre Risiko-Abschätzungen noch verbessern. Die von ihnen entwickelten Datensätze sind auch für Katastrophenhelfer nützlich.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

MDR um 2

Report | 23.10.2018 | 14:00 - 15:13 Uhr
3.04/5048
Lesermeinung
HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 23.10.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
MDR Logo

MDR um 4

Report | 23.10.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
3.12/5081
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Wonder Woman (Gal Gadot) kämpft erst im Juni 2020 wieder.

Eigentlich sollte die Fortsetzung zu "Wonder Woman" im November 2019 in die Kinos kommen. Nun versch…  Mehr