Carmen und Robert Geiss erwarten in einer neuen Ausgabe der Doku-Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!" prominenten Besuch in ihrer Villa Geissini. Nicht nur Rapper Kay One hat sich angekündigt, sondern auch CDU-Politiker Wolfgang Bosbach.

Das Treffen wird dabei auch gleich zu einer Generalprobe für den neuen Koch Dennis, der standesgemäß im Rolls Royce vorgefahren wird und sich mächtig beeindruckt zeigt.

Viel Zeit zur Eingewöhnung bleibt ihm allerdings nicht, denn neben Musiker Kay One, der einen neuen Song für die Familie im Gepäck hat, ist auch CDU-Politiker Wolfgang Bosbach bei den Geissens zu Gast. Dieser hatte noch im August angekündigt, 2017 nicht mehr für den Bundestag kandidieren zu wollen. Ob er sich nun etwa in der Nachbarschaft der Villa Geissini ein neues Häuschen sucht?

Ferrari für Robert

Familienoberhaupt Robert hat derweil nur Augen für sein neues Spielzeug. Der Selfmade-Millionär hat sich einen Ferrari mit über 700 PS gegönnt und ist vor allem vom Sound der Luxus-Karosse angetan.

Gattin Carmen, die wenig begeistert von dem teuren Einkauf ist, muss sich indes selbst um ihr Styling kümmern. Selbst in St. Tropez sind die Friseurgeschäfte an einem Sonntag eben geschlossen.