Mitten im Natronsee in Tansania hat sich eine riesige Kolonie von Rosaflamingos niedergelassen. Am Beispiel des Schicksals eines Kükens wird das mysteriös erscheinende Leben der Flamingos beobachtet.

Atemberaubende Naturbilder sind wir mittlerweile auch im Kino durchaus gewohnt. Hier gelang es dem Regie-Duo Matthew Aeberhard und Leander Ward mit faszinierenden Bildern in die Welt der rosa gefiederten Vögel einzutauchen. Mit der Kamera verschafften sie sich Platz in der von abertausenden Flamingos besiedelten Kolonie und offenbaren die Geheimnisse und Mysterien des Natronsees. Für Naturfreunde ein wahrer Genuss!

Foto: Disney