Mit Geheimnissen und möglichen Verbrechen hat die Reise der MS Deutschland nicht nur insofern zu tun, als es nach San Francisco und zur Gefängnisinsel Alcatraz geht. Denn Beatrices Patensohn Daniel ist diesmal mit an Bord und wird Zeuge eines Gesprächs, das ihn annehmen lässt, die Passagierin Cora Steiner hätte etwas Unlauteres zu verbergen. Nur allzu gerne im Verborgenen hätte Sven Nowak die Kreuzfahrt mit seiner Sekretärin und Geliebten genossen. Doch sowohl ein ebenfalls auf der MS Deutschland urlaubender Mitarbeiter und erst recht die bereits in der Hochzeitssuite auf ihren Mann wartende betrogene Ehefrau machen das etwas schwierig. In Schwierigkeiten gerät nicht zuletzt Kapitän Paulsen, der Doktor Schröder zu einer Motorradtour durch San Francisco überredet und prompt auf dem Highway in eine Polizeikontrolle gerät und verhaftet wird.