Barbara Seeberg ist ein Organisationstalent wie es im Buche steht. Mutter, Mann, Töchter, Enkelkinder und das eigene Geschäft: alles kein Problem! Ihr Leben bricht erst zusammen, als ihr Gatte immer wieder fremdgeht. Kurzerhand beschließt sie, mit ihrem Lieblingskellner Enrico nach Italien zu reisen. Ist das der Anfang eines neuen Lebens?

Vernünftige Rollen für reife Charaktermimen sind rar gesät. In diesem bittersüßen Drama von Olaf Kreinsen ("Liebeskrank", "Am Ende der Hochzeitsnacht") hat Jutta Speidel eine solche gefunden und füllt sie denkbar überzeugend aus.

Foto: WDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer