Der junge Pfarrer O'Malley muss in seiner neuen Großstadtgemeinde eine Menge Aufgaben bewältigen. Sein größtes Sorgenkind ist die wirtschaftlich wie baulich heruntergekommene Gemeindeschule St. Marien. Dort leisten Schwester Benedikt und ihre Helferinnen unermüdlichen Dienst, um den Schulbetrieb aufrecht zu erhalten. Obwohl der Priester das Engagement der Nonne zu schätzen weiß, findet er ihre Erziehungsmethoden dringend überholungsbedürftig. Kein Wunder also, dass sie sich bald in den Haaren liegen. Als es jedoch darum geht, einen reichen Nachbarn zur Stiftung eines neuen Schulgebäudes zu überreden, werfen die beiden ihre Rivalität über Bord und werden zu raffinierten Partnern...

Die Fortsetzung des siebenfachen Oscars-Gewinners "Der Weg zum Glück!" zeigt Ingrid Bergman und Bing Crosby als gegensätzliches Duo mit großem Herzen.