Albert steht zwar mit beiden Beinen auf dem Boden, zweifelt aber dennoch an seiner Existenz. So beauftragt er zwei Detektive, seine kosmische Gestalt zu entschlüsseln. Da Albert aber auch ein vehementer Umweltaktivist ist, hat er eine weitere Sorge: Ausgerechnet jenen hübschen Fleck Erde, den er schützen will, hat ein Kaufhausmanager für eine neue Filiale auserkoren. Doch damit nicht genug: der dreiste Kaufhausfuzzy nimmt auch noch für sich die Dienste jener zwei Detektive in Anspruch, die eigentlich für Albert arbeiten sollen ...

David O. Russell unterhielt zuvor mit seiner oftmals derben Kriegssatire "Three Kings" vortrefflich. Diesmal hat er sich gleich der Frage nach dem Sinn des Lebens angenommen und liefert einen leider allzu häufig überzogenen und deshalb kaum überzeugenden Rundumschlag. Hier bekommen zwar Esoteriker und Profitgeier ihr Fett weg, doch vieles wirkt zu gestellt, um wirklich komisch zu sein. Trotz guter Nebendarsteller hätte hier die Devise lauten müssen: Weniger ist oft mehr! Dennoch: ein paar nette Gags gibt's schon.

Foto: Fox