Bei den Sonnenfelds liegen die Nerven blank: Für seine neue Firma hat Carlo einen hohen Kredit aufgenommen, doch als die Geschäfte nicht so laufen wie geplant, droht die Zwangsversteigerung des Hauses, das er als Sicherheit angegeben hat. Teenager-Tochter Sarah bekommt Carlos geballten Ärger zu spüren, weil sie offenbar zu viel telefoniert hat. Aber Sarah ist unschuldig, denn Nico, der kleine "Professor", hat die Telefonrechung durch seine heimlichen Internet-Aktivitäten explodieren lassen. Nesthäkchen Tiffany fühlt sich in diesem Trubel ein wenig alleine gelassen, nur bei Sven ist alles im grünen Bereich, denn der Kochlehrling hat sich verliebt. Romantische Gefühle empfindet auch Tina, allerdings nicht nur für ihren Mann Carlo. "Familie Sonnenfeld - Glück im Unglück" ist eine weitere Fortsetzung der humorvollen Familienreihe rund um die liebenswert-chaotischen Sonnenfelds, mit Marion Kracht, Helmut Zierl und Rosemarie Fendel.