Max überwirft sich mit seiner langjährigen Freundin und Kollegin Erna Mischke, weil sie seine Vorgesetzte werden soll - er will wegen des Streits sogar die Feier zu seinem Betriebsjubiläum absagen.