Kein Mensch ahnt, dass der seltsam durch New York laufende Dave eigentlich ein Raumschiff ist. Denn in einer fernen Galaxis benötigen die Bewohner eines Planeten einen Stein, der als Meteroit auf der Erde – genauer gesagt in New York - gelandet ist. Ebendiesen soll nun die Crew des Raumschiffs Dave finden. So landet Dave in den Armen der hilfsbereiten Gina und deren Sohn...

Was wohl als witzige Sciencefiction-Story gedacht war, entpuppt sich als albernes Eddie-Murphy-Vehikel, der hier sowohl das Raumschiff als auch dessen Kommandant spielt. Allerdings kam dabei kaum mehr als affiges Gehampel seitens des Mimen heraus. Dies wiederum wundert allerdings kaum, wenn man weiß, dass Regisseur Brian Robbins schon den nervtötenden "Norbit" zu verantworten hatte.

Foto: Kinowelt