Die Spy Kids sind wieder im Einsatz: Diesmal gilt es in einem abgedrehten 3-D-Video-Spiel dem fiesen Toymaker das Handwerk zu legen. Denn der will mit Hilfe des Spiels die Weltherrschaft an sich reißen...

Zugegeben: Die Story ist mal wieder nicht das Gelbe vom Ei, doch viele spaßige Ideen - allen voran einige gute 3-D-Effekte - und die deftige Prise Selbstironie sowie ein paar witzige Gastauftritte sorgen für gelungene Unterhaltung. Besonders schön sind jene 3-D-Effekte, in denen der Bösewicht dem Zuschauer fast schon am Öhrchen krault.

Foto: StudioCanal