Weil Allison von ihrem Freund Berke die Nase voll hat, gibt sie ihm den Laufpass. Denn sie hat es ihrerseits auf den Ex-Boygroup-Sänger Striker abgesehen. Doch Berke will seine Liebe nicht so schnell verloren geben, zumal ihn ein Ersatz nicht sonderlich trösten kann. Um seiner Angebeteten zu imponieren, übernimmt Berke eine Rolle im Schul-Musical "Mittsommernachts-Rock-Abend"...

Eine weitere Teenie-Liebeskomödie mit allen bekannten Zutaten. Das Ganze stammt von dem Drehbuchautor, der schon mit "Eine wie keine" einen Kinohit landen konnte. Doch diesmal reitet er zu sehr auf allzu bekannten Klischees herum, die kaum noch jemanden wirklich unterhalten können. Oder?