Gerade mal geboren, erweist sich Meeresschildkröte Sammy als wahrer Gentleman: Rettet er doch die kleine Shelly vor der Attacke einer Möwe. Für Sammy ist dies ein Zeichen, dass die beiden zusammengehören. Doch kaum im Meer, werden die beiden prompt getrennt und sich in den unendlichen Weiten der Ozeane wieder zu finden, ist gar nicht so einfach. Sammy hofft auf die Hilfe der coolen Schildkröte Ray, Krake Slim und Katze Fluffy ...

Und noch ein lärmender Animationsfilm, der Action und lautes Dauergelaber mit Charme verwechselt. Immerhin kommt die Ökobotschaft einigermaßen herüber. Ansonsten gilt: es gibt durchaus bessere Kinderfilme. Regisseur Stassen drehte zwei Jahre später auch die Sammys Abenteuer 2.



Foto: Kinowelt