Am Beispiel von vier Frauen - eine feministische Theologin, eine Krankenschwester, eine Philosophin und eine Mitbegründerin des Frauenstreiks - wird hier noch einmal gezeigt, wie resolute Bürgerinnen die Frauenbewegung voran und die Männerherrschaft ins Wanken gebracht haben.

Dokumentarfilmerin Gabriele Schärer zeigt in Interviews einen manchmal auch witzigen Blick auf 100 Jahre Geschichte der Frauenbefreiungsbewegung.

Foto: Freunde d. dt. Kinemathek