Elefant, Tiger & Co. - Liebesnest dringend gesucht (972)

Natur + Reisen • Do., 06.06. • 24 Min.
* Papageien: Stammplatz ohne Garantie? Bei den Regenbogenloris startet die neue Brutsaison. 14 Kästen mit bislang verschlossenen Eingängen waren bereits vor einigen Tagen in der Voliere aufgehängt worden. Nun werden diese für zwölf Pärchen geöffnet. Auch für Lori Lumpi und seine Freundin Dickie ist wieder ein Plätzchen reserviert. Im Gegensatz zu den anderen Brutkästen hängt seine Kiste aber, wie auch in den vergangenen Jahren, etwas abseits. Nun zeigen auch andere Volierenbewohner großes Interesse an Lumpis Kiste. Vor allem ein zugezogenes Pärchen aus Zürich erweist sich als äußerst hartnäckig. Kann Lumpi dennoch seinen Stammplatz behaupten? * Riesenotter: Freud und Leid Hinter der Riesenotter-Familie liegen ereignisreiche Wochen. Ein trauriger Moment war der plötzliche Tod von Papa Tacutu, der im Februar nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Doch es gab auch freudige Überraschungen, denn vor seinem Ableben hat der mehrfache Vater seine Gene nochmals weitergegeben. Emilia ist somit vor zwei Wochen wieder Mutter von drei Jungtieren geworden. * Okapis: Trainieren für Frankreich Bei den Okapis heißt es bald Abschied nehmen. Der zweijährige Jungspross Thabo soll Leipzig verlassen. Ein neuer Lebensabschnitt ist für ihn in Frankreich geplant. Für seine Reise muss Thabo allerdings noch einige Trainingseinheiten absolvieren, denn bereits auf dem Weg in die Transportkiste gilt es einige Hürden zu meistern.