1. Zum Film
  2. Im TV-Programm
  • Film

    7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug

    KinostartDonnerstag, 26. Oktober 2006

    Auch Zwerge haben mal klein angefangen!
    ¿T?

    Komödie, Deutschland 2006, Regie: Sven Unterwaldt Jr., Buch: Bernd Eilert, Sven Unterwaldt Jr., Otto Waalkes, Kamera: Peter von Haller, Musik: Joja Wendt, Produzent: Otto Waalkes, Bernd Eilert und Douglas Welbat. Mit: Otto Waalkes, Mirco Nontschew, Boris Aljinovic, Gustav-Peter Wöhler, Markus Majowski, Martin Schneider, Ralf Schmitz, Norbert Heisterkamp, Cosma Shiva Hagen, Nina Hagen, Heinz Hoenig, Hans Werner Olm, Christian Tramitz, Douglas Welbat, Bernd Eilert, Rüdiger Hoffmann, Axel Neumann, Hans-Werner Olm, Helge Schneider, Atze Schröder, Udo Lindenberg, Rudi Carrell, Karoline Schuch.

    Erneute Aufregung im Märchenwald: Die Hexe wohnt nun im Knusperhäuschen und Schneewittchen bekommt einen Sohn. Doch das fiese Rumpelstilzchen droht damit, den Thronfolger zu adoptieren, wenn die Zwerge nicht seinen Namen erraten. Das Problem: die kleinen Mannen haben sich inzwischen aus dem Wald zurückgezogen. Nun liegt es allein am kleinen Bubi, die Zwerge zu vereinen...

    Eigentlich war es klar, dass nach den erstaunlichen Erfolg des Dumpfbacken-Streifens "7 Zwerge - Männer allein im Wald" ein Nachfolger nicht lange auf sich warten lassen würde. Doch leider blieben die Macher ihrem hirnlosen Konzept treu und nerven mit schlechten Gags, statt mit intelligenter Komik zu begeistern. Da retten auch die zahlreichen Cameos nichts.

    Foto: UIP


Werbung