Die beiden befreundeten Schülerinnen Kati und Jo träumen in der bayerischen Provinz von der großen Freiheit. So hofft Kati auf eine Zusage für einen Schüleraustausch nach Amerika, auch wenn das eine Trennung von ihrer großen Liebe Mike bedeuten würde. Jo hingegen will endlich einen Kerl, der sich mal für sie interessiert. Dass Rocky, ihr bester Freund seit Kindertagen, schon lange heimlich in Kati verliebt ist, merken die beiden nicht. Dann kommt für Kati endlich die ersehnte Zusage und mit der besten Zeit ist es offenbar vorbei...

Gepflegte Langeweile aus der Welt der Teenies kurz vor dem Erwachsenwerden. Das Ganze ist derart idyllisch und nicht wirklich dramatisch, dass man schnell die Lust und das Interesse an der Story verliert. Da weiß man erst einmal, wie gut Filme wie "Schule" wirklich waren!

Foto: Constantin