Ein Archäologenteam versucht, die Kulissen von Cecil B. DeMilles legendärem Film "Die zehn Gebote" vor einer Flut zu retten. Dabei befreit es den ägyptischen Halbgott Im-Ra-La, der schon 1923 die Filmproduktion terrorisierte.