Der Polizist Erik kommt einem Skandal auf die Spur: Skrupellose Wilderer schlachten ganze Rentierherden ab. Als er die Spur der Täter verfolgt, gerät Erik selbst auf die Abschussliste - denn um des Profits willen schreckt die Bande auch vor Mord nicht zurück ...

Die spektakulären Naturlandschaften des Hohen Nordens sind Schauplatz des packenden schwedischen Thrillers von Kjell Sundvall. Hauptdarsteller Rolf Lassgård spielte übrigens schon den Ermittler Gunvald Larsson neben Gösta Ekman in der ersten "Kommissar Beck"-Reihe und trat spät als Kommissar Wallander in den populären Mankell-Verfilmungen in Aktion. 2011 schlüpfte Lassgård für den Thriller "Die Nacht der Jäger" erneut in die Rolle des Polizisten Erik.

Foto: ARD/Degeto