Sie sind zwar Ober-Chaoten, dafür aber die besten Freunde: Labertasche Hoffi und der schweigsame Zyniker Lehmi. So kann bei den beiden schon mal ein Einkauf zur überlangen Odyssee werden. Denn die beiden wachen morgens im Dortmunder Zoo bei den Wasserbüffeln auf. Doch wie es der Zufall will, treffen die beiden auch ihre Traumfrauen...

Ein typisches Buddymovie aus dem Kohlenpott. Hat man die nötige Menge Bier intus, kann dieser Film durchaus Spaß machen. Ansonsten ist er eher nervig. Die Idee stammt aus einem Kurzfilm, der hier mit unnötigen Längen auf abendfüllend getrimmt wurde. Wären nicht die beiden Hauptdarsteller, könnte man den Film wohl direkt vergessen.